1. Zum Film
  2. Im TV-Programm
  • Film

    Der Staatsanwalt

    Krimi, Deutschland 2012, Regie: Martin Kinkel, Buch: Leo P. Ard und Birgit Grosz, Mike Bäuml, Birgit Grosz und Leo P. Ard, Birgit Grosz, Lorenz Lau-Uhle, Jürgen Pomorin, Leo P. Ard, Kamera: Dietmar Kölzer, Dietmar Koelzer, Musik: Fabian Römer und Steffen Kaltschmid, Patrick Schmitz, Fabian Römer, Jörg Magnus Pfeil, Thomas Osterhoff, Manuel Römer und Matthias Hillebrand, Produzent: Andrea Jedele. Mit: Rainer Hunold, Marcus Mittermeier, Fiona Coors, Simon Eckert, Henry Meier, Astrid Posner, Radost Bokel, Antje Schmidt, Rosemarie Fendel, Oliver Stokowski, Martin Armknecht, Götz Schubert, Therese Hämer, Susanne Simon, Max Riemelt, Udo Wachtveitl, Diego Wallraff, Barbara Meier, Esther Zimmering, Ulrike C. Tscharre, Anian Zollner, Nike Martens, Ursina Lardi, Alexander Held, Jürgen Rißmann, Martin Lindow, Hanfried Schüttler, Vijessna Ferkic, Bernd Piesk, Katharina Nesytowa, Dietrich Adam, Mark Zak, Max Woelky, Stephan Grossmann, Katharina Müller-Elmau, Oliver Mommsen, Rolf Kanies, Emilio De Marchi, Hubertus Hartmann, Anja Knauer, Barnaby Metschurat, Kay Ramczyk, Florian Martens, Enno Hesse, Robert Schupp, Sanny van Heteren, Carolin Fink, Björn Bugri, Thomas Huber, Luca Maric, Christian Wittmann, Dieter Brandecker, Michael Birnbaum, Michael Kessler, Axel Jomeyer, Stephanie Kellner, Sabine Vitua, Petra Berndt, Irmtraud Hetz, Anne Kanis, Sascha Nathan, Katharina Schmidt, Dieter Gring, Hans Morgeneyer, Ellen Schulz, Christine Döring, Claudia Scarpatetti, Pierre Schermuly, Fiona Schwartz, Andreas Mach, Sanny Van Heteren, Anita Twarowska.

    Staatsanwalt Bernd Reuther ermittelt diesmal in einem besonders heiklen Fall: Anwaltskollege Karl Eckstein wird erschossen in seiner Kanzlei aufgefunden. Sogleich gerät Ecksteins Mandant, der Nachtclub-Besitzer Mike Drewsen, unter dringenden Mordverdacht, zumal er seinen Strafverteidiger in letzter Zeit mehrmals massiv bedroht hatte. Als die Kommissare Klar und Schubert daraufhin Drewsens Fall genauer unter die Lupe nehmen, stoßen sie plötzlich auf weitere Verdächtige aus Ecksteins Arbeitsumfeld.

Werbung