Der britische Techniker Leonard Marnham wird in den Fünfzigerjahren in die geteilte Stadt Berlin versetzt, um an der Operation "Gold" mitzuarbeiten. Schon bald muss er sich mit dem undurchsichtigen US-Offizier Bob Glass auseinandersetzen. Als er sich in die schöne Berlinerin Maria (Isabella Rossellini, Foto) verliebt, kann Leonard die Balance zwischen Arbeit und Privatsphäre, zwischen geheimer Mission und sinnlicher Liebe nicht mehr halten ...

Oscar-Preisträger John Schlesinger ("Asphalt-Cowboy") verfilmte an Originalschauplätzen in Berlin den Bestseller-Roman 'The Innocent' von Ian McEwan. Das Resultat ist nicht nur ein ergreifendes Werk über Liebe und Leid, Loyalität und Verrat, sondern auch eine Reflektion über die unvergleichliche Stadt mit den zwei Gesichtern.

Foto: ZDF/Kinowelt/Dietrich Lohmann