Der Wissenschaftler Stanford, der zu unbedachtem Verhalten neigt, wehrt sich auf kriminelle Weise gegen die Erpressungsversuche seines Onkels, der den Chemiekonzern seines Vaters verkaufen will.