Die Balearenoase Mallorca bietet einfach alles, wovon Denninger so träumt - schnelle Autos, schöne Frauen, gutes Essen und vor allem viel Ruhe und Sonne. Genauso hatte er es sich vorgestellt, als er seinem Chef vom BKA sagen musste, dass er eine Auszeit brauche. Ein Jahr ohne Mord und Totschlag, ohne Drogenhändler, Mafiabosse und Schieberbanden. Ach, das Leben könnte für Denninger so schön sein, hätte der Lebemann nicht das Problem, dass er allerorts das Verbrechen magisch anzuziehen scheint.