Drei süße Engel beobachten die Menschen beim Sündigen. Das bringt sie selbst voll in Fahrt. Kein Problem für die himmlischen Geschöpfe, denn das Sündenregister bietet noch genügend Platz für sexuelle Ausschweifungen. So genießen die Engelchen nach Herzenslust die Früchte der Versuchung.