Im Jahr 2022 werden Verbrecher auf die Gefängnisinsel Absolom gebracht. Dort herrscht ein unbarmherziger Krieg zwischen zwei Gruppen von Häftlingen, den "Outsidern" und den "Insidern". Neuankömmling John Robbins wird in den Kampf verwickelt, doch sein Ziel ist die Flucht ...

Der spätere "James Bond"-Regisseur Martin Campbell ("James Bond 007 - Goldeneye", "James Bond 007 - Casino Royale") drehte diese zweitklassige Mischung aus Action- und Sciencefiction-Film nach dem Roman "Strafkolonie" von Richard Herley. Ausnahmslos mit Männern besetzt, bleibt das technisch und handwerklich gut umgesetzte Werk mit Ray Liotta, Lance Henriksen und Kevin Dillon, dem jüngeren Bruder von Matt Dillon ("Verrückt nach Mary"), in den Hauptrollen, allerdings weitgehend oberflächlich und schematisch.

Foto: Columbia Tristar International Television