Sabine reist mit ihrem Sohn und ihrer Freundin Nadja in den Cluburlaub - doch ihr Ehemann - ein Chirurg - bleibt mal wieder zu Hause, da er sich nicht von seiner Arbeit loseisen kann. Im Ferienclub lernt sie den blendend aussehenden Globetrotter Thierry kennen und verliebt sich in ihn. Die beiden lassen sich auf eine leidenschaftliche Affäre ein. Sabine glaubt, dass die die Affäre mit ihrer Heimreise beendet sei. Doch dann steht eines Tages Thierry vor der Tür. Der will nicht so leicht aufgeben und erweist sich in seiner Hartnäckigkeit gar als gefährlicher Psychopath...

Trotz der teilweise recht holprigen Inszenierung - warum werden etwa auf das versteckt kopulierende Paar ständig Rosenblütenblätter geschmissen? - retten die durchweg gut aufgelegten Darsteller diesen Erotik-Thriller. Besonders Ursula Karven überzeugt hier als frustierte Arzt-Gattin.