Nach einem verpatzten Undercover-Einsatz quittiert die erfahrene Polizistin Darien ihren Dienst und arbeitet für eine angesehene Privatdetektei. Für die scheinbar biedere Hausfrau Anthea soll sie nun den möglicherweise untreuen Gatten Michael observieren. Dass der tatsächlich untreu wird, dafür sorgt Darien dann höchstpersönlich. Doch dabei tappt sie in eine Falle, denn plötzlich steht sie unter Mordverdacht - und sie kann ihre Unschuld nicht beweisen...

In diesem etwas vorhersehbaren erotischen Thriller von Regisseur Lyndon Chubbuck verstricken sich die Protagonisten in einem gefährlichen Netz aus Begierde und Berechnung, das jedem von ihnen zum Verhängnis wird. Waren es in den film noir-Krimis der vierziger Jahre noch die Männer, die als rauhbeiniges "private eye" geheimnisvoll verlockende Ladys beschatteten, so sind wir nun mit diesem Hochglanz-Thriller in den Zeiten von Gleichberechtigung und Rollentausch gelandet. Ganz wie die klassischen Vorbilder dieser Genrevariation ist natürlich auch dies eine Geschichte mit doppeltem Boden.