Der Ölbaron Jasper Hadley hat mit seinen beiden Kindern nichts als Ärger. Seine Tochter Marylee entpuppt sich als Nymphomanin, die noch nicht einmal davor zurückschreckt, sich mit einem Tankwart einzulassen. Sohn Kyle ist Alkoholiker und zu allem Überfluss auch noch impotent. Neben diesen beiden Versagern gibt es noch den ehrgeizigen Mitch Wayne, der bei den Hadleys aufwuchs und die wahre Stütze der Firma ist, und die ehrgeizige Lucy Moore Hadley, die ein unglückliches Leben an Kyles Seite fristet. Diese unheilvolle Konstellation gipfelt schließlich in einem Ausbruch lang aufgestauter Emotionen ...

Schon gewusst, dass der Dauerbrenner "Dallas" ein packendes Melodram zum Vorbild hatte? Douglas Sirk drehte dieses Genrewerk um Liebe und Intrigen eines steinreichen Lebemannes. Für Rock Hudson war die Rolle zu rauhbeinig, deshalb spielte er den Part des sanften Freundes der Familie.

Foto: Universal