Auf einer Baustelle finden Lehrlinge den Heizungsbauer Günther Pilzner auf, gestorben offenbar an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung. Doch die Obduktion ergibt, dass es Kommissar Stolberg und seine Kollegen mit einem Mord zu tun haben: Das Opfer wurde erschlagen. Ein Tatmotiv ist schwer auszumachen für die Ermittler, der Handwerker schien allseits beliebt. Dann stößt Stolberg auf ein geheimes Liebesleben des Toten. Liegt ein Fall von tödlicher Eifersucht vor?