Der alternde Box-Champion Roo schlägt sich mit illegalen Freistilkämpfen durch. Als er das brutale Gewerbe verlassen will, setzt ihn der skrupellose Syndikatschef Napoleon mit den Spielschulden seines Freundes Gus unter Druck. Roo steigt ein letztes Mal in den Gitterkäfig, um gegen den hungrigen Neuling Razor anzutreten. Es kommt zu einem erbarmungslosen Duell.

Action-Spezialist Damian Lee inszenierte ein fesselndes und effektvolles Porträt der Abgründe des kriminellen Box-Milieus. Vernon Wells verkörpert glaubwürdig den alternden Einzelkämpfer, der in eine Sinnkrise gerät und um seine Selbstachtung ringt. Regisseur Damian Lee ist in der Nebenrolle des bettelnden Ex-Boxers Sully zu sehen.