Der Schock über den Ehebruch seiner Gattin verschlägt Paolo buchstäblich die Sprache. Dass ein Unglück auch seine guten Seiten haben kann, zeigt ihm die schöne Nora, die plötzlich mit einem großen Knall in sein Leben tritt.