Bud Fox ist noch ein Grünschnabel, wenn es um das Kaufen und Verkaufen von Aktien geht. Doch eines Tages bekommt er die Chance seines Lebens, eine Anstellung bei dem gefürchteten Finanzhai Gordon Gekko. Schnell muss Bud erkennen, dass Gekko vor keiner Schandtat zurückschreckt, denn er soll sich um illegale Geschäfte kümmern. Zunächst macht Bud, was ihm aufgetragen wird, doch je länger er bei Gekko arbeitet, desto größere Skrupel kommen ihm ...

Regisseur Oliver Stone drehte diesen packenden Wirtschafts-Thriller über den skrupellosen Börsenmakler Gordon Gekko wie einen Kriegsfilm. Die Werbung für den hochkarätigen Streifen besorgte seinerzeit die Realität: Noch im gleichen Jahr gab es in den USA einen riesigen Börsen-Crash.