Lisa Maria Potthoff

Lisa Maria Potthoff als Barbara in "Zimtstern und Halbmond". Vergrößern
Lisa Maria Potthoff als Barbara in "Zimtstern und Halbmond".
Fotoquelle: ARD Degeto/Erika Hauri
Lisa Maria Potthoff
Geboren: 25.07.1978 in Berlin, Deutschland

Die Berlinerin Lisa Maria Potthoff lebt seit ihrem dritten Lebensjahr in München und begann direkt nach dem Abitur ihre Ausbildung am Schauspiel München, die sie nach zwei Jahren 1999 beendete. Ihre Fernsehkarriere startete Lisa Maria jedoch bereits 1995 mit einer Episodenrolle in der "Flughafenklinik" (Regie: Thomas Freudner). Seitdem ist sie immer wieder im Fernsehen zu sehen.

In der Serie "First Love - Die große Liebe" (1997) verkörperte sie die Lea Sand, man sah sie in der Serie "Zugriff - Ein Team. Ein Auftrag - Gekauftes Leben" (1997), in Gabi Kubachs TV-Drama "Julia - Kämpfe für deine Träume!" (1998) an der Seite von Carol Campbell, und 1999 stand sie für die Arztserie "In aller Freundschaft" als Nadja Schall vor der Kamera. Uwe Janson besetzte Lisa Maria in seiner Komödie "Holstein Lovers" (1999), unter Dominik Graf drehte sie das Drama "Bittere Unschuld" und Götz Otto war ihr Partner in Johannes Fabricks "Ein Weihnachtsmärchen - Wenn alle Herzen schmelzen".

Einen ersten kleinen Kinoauftritt hatte Lisa Maria Potthoff bereits 1999 in Dirk Ahners Kurzfilm "Der Pakt", danach spielte sie erneut in einer Serie, diesmal die Anna Hafer in der Familienserie "Bei aller Liebe" (2000). Jutta Hoffmann war die "Polizeiruf 110" - Ermittlerin in dem Fall "Bei Klingelzeichen Mord" (2001) und die hübsche Isabell verkörperte sie in Werner Sieberts Liebesfilm "Sommerwind" (2001). Großen Erfolg und Kritiker-Aufmerksamkeit hatte Potthoff dann als "Die Tochter des Kommissars" alias Herbert Knaup in Christine Hartmanns ausgezeichneten Krimidrama. "Der Warter" war erneut ein Kurzfilm, dieses Mal von Christian Ehrhardt.

2002 stand sie in "Blond: Eva Blond! - Das Urteil spricht der Mörder in der Episode "Das Buch der Beleidigungen" vor der Kamera und Dagmar Hirtz besetzte sie in dem Drama "Der Tod ist kein Beweis" als junge Polizistin, die dem Druck nicht mehr standhält und sich das Leben nimmt. 2003 hatte sie auch eine Rolle in René Heisigs "Tatort"-Episode "Tatort - Hexentanz", in der sie die Mörder ihrer Eltern zur Strecke bringen will, und in dem Kinofilm "Soloalbum".

Weitere Filme mit Lisa Maria Potthoff: "Männer wie wir" (2004), "Die Bluthochzeit", "Am Tag als Bobby Ewing starb", "Mozart - Ich hätte München Ehre gemacht" (alle 2005), "Schwere Jungs", "Vier Töchter" (beide 2006), "Stellungswechsel", "Tatort - Bienzle und sein schwerster Fall", "Pornorama oder Die Bekenntnisse der mannstollen Näherin Rita Brauchts" (alle 2007), "Hardcover", "Die Geschichte vom Brandner Kaspar", "Todsünde" (alle 2008), "Hinter blinden Fenstern" (2009), "Wolfsfährte", "Nachtschicht - Das tote Mädchen", "Der Himmel hat vier Ecken" (alle 2010), "Sommer der Gaukler" (2011), "Bloch - Der Fremde", "Wer's glaubt, wird selig", "Blutadler", "Blaubeerblau", "Trau niemals deiner Frau" (alle 2012), "Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi", "Rosa Roth - Der Schuss", "Die Gruberin" (alle 2013).


Zur Filmografie von Lisa Maria Potthoff
TV-Programm
ZDF

heute+

Nachrichten | 00:15 - 00:30 Uhr
RTL

RTL Nachtjournal

Nachrichten | 00:00 - 00:27 Uhr
VOX

Law & Order: Special Victims Unit

Serie | 00:15 - 01:10 Uhr
ProSieben

District 9

Spielfilm | 22:50 - 01:05 Uhr
SAT.1

Sechserpack

Unterhaltung | 00:15 - 00:45 Uhr
KabelEins

The Mentalist

Serie | 00:05 - 01:00 Uhr
RTL II

TV-Tipps Wanted

Spielfilm | 22:35 - 00:35 Uhr
RTLplus

Familien Duell

Unterhaltung | 00:15 - 00:40 Uhr
arte

No Direction Home - Bob Dylan

Spielfilm | 21:45 - 01:15 Uhr
WDR

Sträters Männerhaushalt

Unterhaltung | 00:05 - 00:50 Uhr
3sat

TV-Tipps Zwei rechnen ab

Spielfilm | 22:35 - 00:35 Uhr
NDR

Gute Nacht! Die Show vorm Einschlafen

Unterhaltung | 00:05 - 00:50 Uhr
HR

Bombis Nachtwache

Unterhaltung | 00:05 - 00:50 Uhr
SWR

Ladies Night

Unterhaltung | 23:55 - 00:40 Uhr
BR

Ein irrer Typ

Spielfilm | 23:15 - 00:50 Uhr
Sport1

SPORT CLIPS

Unterhaltung | 00:00 - 00:40 Uhr
Eurosport

Skispringen

Sport | 00:00 - 01:00 Uhr
DMAX

1000 Wege, ins Gras zu beißen

Serie | 00:15 - 00:45 Uhr
ARD

TV-Tipps Frag doch mal die Maus

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
ZDF

Der Quiz-Champion

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
RTL

Das Supertalent

Unterhaltung | 20:15 - 23:00 Uhr
VOX

TV-Tipps Peter & Wendy

TV-Film | 20:15 - 22:15 Uhr
ProSieben

Schlag den Star

Unterhaltung | 20:15 - 00:40 Uhr
SAT.1

Hotel Transsilvanien

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
KabelEins

Hawaii Five-0

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
arte

Rasputin

Report | 20:15 - 21:05 Uhr
WDR

Tatort

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat

Cenerentola

Musik | 20:15 - 22:20 Uhr
NDR

Tatort

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
MDR

Die Schlager des Jahres

Unterhaltung | 20:15 - 22:55 Uhr
HR

Die Schlager des Jahres

Unterhaltung | 20:15 - 22:55 Uhr
SWR

Weihnachts-Männer

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
BR

TV-Tipps Nebenwege

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
Sport1

Dear Abby - Die (S)Ex-WG

Spielfilm | 23:00 - 00:45 Uhr
Eurosport

Bahnradsport

Sport | 20:30 - 22:55 Uhr
ARD

TV-Tipps So weit die Füße tragen

Spielfilm | 23:40 - 01:35 Uhr
ARD

TV-Tipps Frag doch mal die Maus

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
VOX

TV-Tipps Peter & Wendy

TV-Film | 20:15 - 22:15 Uhr
SWR

TV-Tipps Die Liebe meines Lebens

Spielfilm | 21:50 - 23:20 Uhr
BR

TV-Tipps Nebenwege

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Fargo - Blutiger Schnee

Spielfilm | 22:20 - 23:50 Uhr
RBB

TV-Tipps Das fünfte Element

Spielfilm | 23:50 - 01:50 Uhr
One

TV-Tipps Aufbruch

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr

Aktueller Titel