03.08.2020 Rezept

Lunch-Salat mit Avocados, Birnen und Himbeerdressing

Gesund und lecker: Lunch-Salat mit Avocados.
Gesund und lecker: Lunch-Salat mit Avocados. Fotoquelle: Melanie Socha

Wer diesen fruchtigen Lunch-Salat unterwegs mitnehmen möchte, sollte Avocados und Birnen auswählen, die eher etwas fester als zu weich sind. So lassen sie sich nicht nur besser schneiden – sie zerfallen auch nicht so schnell. Damit sie nicht braun werden, sollten sie nach dem Schneiden mit etwas Zitronensaft beträufelt werden.

Zutaten (4 Portionen):

  • 2 Avocados
  • 3 Birnen
  • 4 kleine Köpfe Römersalat
  • 150 g Ziegenkäse, am Stück
  • 2 EL Mandeln, grob gehackt
  • 50 g Cranberries

Himbeerdressing:

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 3 EL Distelöl
  • 2 EL Walnussöl
  • 4 EL Himbeeressig
  • 1 Handvoll Himbeeren (frisch oder TK)
  • 1 TL Senf
  • 100 ml Wasser
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Avocados schälen und vom Kern herunterschneiden. In grobe Würfel schneiden. Salat putzen, waschen und trockenschleudern. In mundgerechte Stücke zupfen. Ziegenkäse von der Rinde befreien und in grobe Würfel schneiden. Birnen abwaschen, vierteln und das Kerngehäuse rausschneiden. Die Birnen in dünne Scheiben schneiden. Alle Zutaten für das Dressing in einen hohen Mixbecher geben und mit einem Mixstab rasch pürieren. Mit Pfeffer abschmecken. Alle Salatzutaten in eine große Schüssel geben und zusammen mit dem Himbeerdressing servieren.

Foodstyling und Rezept: Melanie Socha

Das könnte Sie auch interessieren