Life on Mars: Gefangen in den 70ern
HOT

SERIE • 2 Staffeln • Made in Europe, Science-Fiction, Drama, Krimi • Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland • 2006
User-Score

Gesehen?

Jetzt bewerten

Ihre Bewertung

Wer streamt "Life on Mars: Gefangen in den 70ern"
flatrate

Life on Mars handelt von dem Polizisten Sam Tyler, der von einem Auto angefahren wird, sein Bewusstsein verliert und im Jahr 1973 wieder aufwacht. Nach seinem Zeitsprung beginnt er wieder als Polizist zu arbeiten und versucht, ein eher rückständiges, marodes Ermittlerteam zu organisieren, um gemeinsam Kriminalfälle zu lösen.

Wo läuft "Life on Mars: Gefangen in den 70ern"?

"Life on Mars: Gefangen in den 70ern" läuft aktuell bei folgenden Streaming-Anbietern:
BBC Player Amazon Channel.

Originaltitel
Life on Mars
Produktionsland
Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland
Originalsprache
Englisch
FSK
12
Untertitel
Englisch, Deutsch
Besetzung
John Simm, Philip Glenister, Liz White, Dean Andrews, Marshall Lancaster, Noreen Kershaw
Sprache
Englisch, Deutsch

Episoden-Guide

1. Staffel 1 (8 Episoden)
01
Erinnerungen aus der Zukunft
Bei einem Unfall wird Detective Sam Tyler bewusstlos. Als er wieder aufwacht, befindet er sich nicht mehr in der Gegenwart, sondern im Jahr 1973 – und das hat bizarre Folgen: So begegnet er auf seiner Dienststelle denselben Kollegen, doch sie haben in der Hierarchie viel niedrigere Positionen. Doch genau wie in der Ära, aus der er gekommen ist, macht auch 1973 ein Frauenmörder Manchester unsicher. Die Leiche weist die gleichen Spuren auf wie die Opfer seines aktuellen Falles…
02
Zeugenschutz
Als ein Raubüberfall verübt wird, setzt der Chief Inspector Sam, Gene und Chris auf einen bekannten Gangster an. Sie fassen ihn, doch Sam ist verärgert über die Vorverdächtigung seines Chefs und besorgt dem Gangster einen Anwalt. Mangels Beweisen muss der Verdächtige tatsächlich wieder frei gelassen werden. Als es zu einem erneuten Überfall auf einen Juwelierladen kommt, bei dem eine Putzfrau schwer verletzt wird, gibt der Chief Inspector Sam die Schuld daran…
03
Die Textilfabrik
Sam soll eine Messerstecherei in einer Textilfabrik aufklären, bei der es einen Toten gab. Dort erlebt er eine Überraschung: Die Fabrik von 1973 ist sein späteres Wohnhaus aus dem Jahr 2006 – der Tote liegt in seiner Küche. Doch er hat keine Zeit, darüber nachzudenken, sondern muss den Täter finden. Während er das Ziel mit Hilfe kriminaltechnischer Untersuchungen erreichen will, glaubt sein Chef, dass derjenige der Täter ist, der zuerst den Mund aufmacht…
04
Zu hoher Einsatz
Sam gerät in eine komplizierte Lage, als sein Vorgesetzter Gene mit dem Gangster Stephen Warren zusammenarbeiten will. Die Erfahrungen aus seinem früheren Leben im Jahr 2006 lehren ihn, dass so etwas nicht gut geht, sondern die Vertrauensbasis zwischen Polizei und Öffentlichkeit zerstört – doch wie soll er Gene davon überzeugen? Um Sam zu ködern, setzt Warren die Tänzerin Loni auf ihn an, der es gelingt, verfängliche Fotos zu machen, mit denen Sam erpressbar wäre…
05
Hooligans
Als ein Manchester United-Fan getötet wird, kommt es wieder einmal zu Diskrepanzen zwischen Sam Tyler und seinem Vorgesetzten Gene Hunt über die richtige Vorgehensweise. Während der Chief-Inspector fest davon überzeugt ist, dass nur ein Manchester City-Fan die Tat verübt haben kann, will Sam sich noch nicht festlegen, sondern erst einmal undercover Beobachtungen sammeln. Und in der Tat stellt sich ein anderer Man U-Fan als Täter heraus und kann von Sam festgenommen werden…
06
Tod um Zwei
Zurück in der Gegenwart: Sam liegt noch immer im Koma, und seine Mutter willigt ein, um zwei Uhr nachmittags die Geräte abschalten zu lassen. Unterdessen ist Sam im Jahr 1973 in eine Geiselnahme involviert: Während sein Chef Gene den Täter mit brachialer Gewalt ausschalten will, will Sam so vorgehen, wie er es 2006 gelernt hat: das Vertrauen des Täters gewinnen und ihn selbst zum Aufgeben bringen… Um Punkt zwei Uhr verhindert Sams Mutter dann doch das Abschalten der Geräte…
07
Im Sumpf
Inspector Ray Carling steckt den jungen Drogenhändler Billy Kemble, der erst vor kurzem an seiner Schule als Dealer straffällig wurde, in die Zelle eines Totschlägers, um den Jungen so zu einem Geständnis zu zwingen. Doch die Strategie geht nicht auf: Man findet Kemble tot in der Zelle. Die Todesursache ist ein Herzinfarkt, doch Sam Tyler glaubt nicht, dass Kemble den Infarkt aufgrund einer Attacke des Totschlägers erlitten hat. Er ermittelt weiter…
08
Blindes Vertrauen
Bei einem Einsatz trifft Sam zufällig auf seinen Vater Vic, der ihn und seine Mutter im Jahr 1973 verlassen hatte und anschließend spurlos verschwunden war. Sam, der den Verlust seines Vaters nie hatte verarbeiten können, hofft nun, Aufschluss über die Hintergründe zu bekommen. Doch sein Wunsch, durch seine „Zeitreise“ während des Komas Vics Leben in eine andere Richtung zu lenken, scheitert kläglich – ebenso wie sein Wunsch, aus diesem Koma je wieder zu erwachen…
2. Staffel 2 (8 Episoden)
01
Katz und Maus
Als man in einem Bus die Leiche des erschlagenen George Rills findet, führt die Spur zum Betreiber eines Spielcasinos, Tony Crane. In Cranes Laden wurde, wie die Ermittler herausfinden, Geld gewaschen. Unterdessen erinnert sich Sam Tyler, der auf der Suche nach einer Kollegin in einen Autounfall verwickelt wurde und ins Koma gefallen war, dass ein Mann an seinem Krankenbett versucht hatte, ihn durch Abschalten der Versorgungsgeräte zu töten…
02
Vorbilder
Dickie Fingers wird noch einmal von Gene verhört: Er will etwas über zwei Raubüberfälle erfahren, die kurz vor Dickies Festnahme stattfanden. Doch während Dickies Überführung vom Gefängnis ins Revier wird der Gefangenentransport überfallen und Dickie entführt. Dieser scheint mehr Angst als Erleichterung bei seiner Befreiung zu empfinden. Der erfahrene Superintendent Woolf glaubt zu wissen, wer hinter Dickies Angst steckt…
03
Bombenleger
Sam hat das Gefühl, das etwas nicht stimmt, als die Polizei vor einer Schule auf die Explosion eines Sprengsatzes wartet. Die IRA hatte nämlich vor dem Attentat gewarnt – und das, so weiß Sam aus Erfahrung, ist noch nie vorgekommen. Gerade als er mit seinem Kollegen Ray darüber diskutiert, geht die Sprengladung in die Luft, und Ray wird schwer verletzt. Der IRA-Sympathisant O’Brien wird verdächtigt, doch Sam glaubt nach wie vor, dass ein anderer hinter dem Anschlag steckt…
04
Sex-Partys
Die Leiche eines Mädchens wird auf einem Trümmergelände gefunden. Recherchen ergeben, dass das Mädchen nicht nur für die Kosmetik-Firma Beauvoir gearbeitet hat, sondern sich gelegentlich auch für private Sexpartys reicher Geschäftsmänner bezahlen ließ. Die Spur führt zum Lebemann Roger Twilling. Während Sam seinen Kollegen eine Innovation des 70er-Jahre-Polizeidienstes vorstellt, die Überwachung durch Kurzwellen-Funkgeräte, verschwindet eine weitere Beauvoir-Mitarbeiterin…
05
Teufel im Detail
Während Sam Tyler krank ist, muss Chefinspektor Gene Hunt einen schwierigen Fall lösen – ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, als er versucht, die Frau und die 16-jährige Tochter von Simon Lamb aus den Händen ihres Entführers zu befreien. Der Kidnapper verlangt die Freilassung des Mörders Graham Bathurst, der vor zehn Jahren von Hunt überführt worden war. Es ist jedoch völlig unklar, warum die Familie von Lamb, der offenbar mit dem Fall gar nichts zu tun hatte, entführt wurde…
06
Heroin
Der pakistanische Ladenbesitzer Dipak wird angeschossen. Bei ihm wurde ein Päckchen Heroin gefunden. Layla, Dipaks Freundin, vermutet, dass es sich um einen Anschlag der fremdenfeindlichen Menschen in Manchester handelt. Schon bald ist Sam jedoch dem überaus suspekten Toolbox auf der Spur, der die Polizisten in die Irre führen möchte. Und tatsächlich, die Polizisten werden in einem alten Lagerhaus fündig…
07
Filmriss
Der Boxpromoter Terry Haslam wird vor Gericht wegen Körperverletzung an dem Boxer Davie angeklagt. Doch nach einer Zeugenaussage von Gene Hunt wird Haslam freigesprochen. Als am nächsten Morgen Haslams Leiche gefunden wird, fällt der Verdacht sofort auf Hunt, denn dieser hatte Haslam im Rausch angedroht, ihn umzubringen. Doch schon bald entdeckt Sam, dass die Ermittler ein entscheidendes Indiz vergessen haben…
08
Zeitreisen
Gene Hunt ist auf der Jagd nach dem Verbrecher Leslie Johns. Mit dessen Ermittlungstaktik ist Sam weiterhin unzufrieden. Sam erfährt endlich, dass er Gene aus dem Weg räumen muss, um wieder ins Jahr 2004 zurückzukommen. Und so kommt es ganz gelegen, dass Gene mal wieder einen Fall vermasselt, und ihm der Gangster durch die Lappen geht. Endlich darf Sam nach Hause – doch dort angekommen, überlegt er, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat…
Trailer

Hat Ihnen "Life on Mars: Gefangen in den 70ern" gefallen?

Dann gefällt Ihnen vielleicht auch: