Supergirl
HOT

SERIE • 6 Staffeln • Abenteuer, US-Serien, Action, Science-Fiction, Sonstige, Fantasy, Drama, Thriller • Vereinigte Staaten von Amerika • 2015
User-Score

Gesehen?

Jetzt bewerten

Ihre Bewertung

Im Alter von zwölf Jahren wurde Kara Zor-El – wie ihr Cousin, der spätere Superman Kal-el – von ihren Eltern bei der Zerstörung ihres Heimatplaneten Krypton in einer Raumkapsel Richtung Erde geschickt. Dabei verschlägt es sie jedoch zunächst in die ominöse Phantomzone, sodass sie erst Jahre später auf dem Planeten ankommt, wo sie wohlbehütet, doch stets im Schatten ihrer Adoptivschwester Alex, bei den Danvers aufwächst. Zwölf Jahre später arbeitet Kara als Assistentin der einflussreichen Medienunternehmerin Cat Grant in National City. Bislang hat sie ihre übernatürlichen Kräfte, die sich ganz ähnlich wie bei ihrem berühmten Vetter entwickelt haben, geheim gehalten. Doch als es zu einem schweren Unglück kommt, beschließt sie, diese offen für das Gute einzusetzen. Unterstützt von Alex  und dem Fotografen James Olsen beginnt sie, ihre Fähigkeiten mehr und mehr zu akzeptieren, um die Menschheit künftig vor irdischen und außerirdischen Bedrohungen schützen.

Wo läuft "Supergirl"?

"Supergirl" läuft aktuell bei folgenden Streaming-Anbietern:
Apple TV, Netflix, Amazon Video, Maxdome Store, MagentaTV, Videoload, Microsoft Store, Joyn.

Originaltitel
Supergirl
Produktionsland
Vereinigte Staaten von Amerika
Originalsprache
Englisch
Regie
Jesse Warn, Greg Berlanti, Andrew Kreisberg, Ali Adler, Glen Winter
FSK
12
Untertitel
Deutsch, Englisch
Besetzung
Melissa Benoist, Chyler Leigh, David Harewood, Katie McGrath, Jesse Rath, Nicole Maines, Azie Tesfai, Julie Gonzalo, Staz Nair, Peta Sergeant, Mehcad Brooks, Jeremy Jordan, Calista Flockhart, Emma Tremblay, Adrian Pasdar, David St. Louis, Odette Annable, Floriana Lima, Erica Durance
Sprache
Deutsch, Englisch

Episoden-Guide

1. Staffel 1 (20 Episoden)
Kara Zor-El, Supermans Cousine, beschließt, endlich ihre übermenschlichen Fähigkeiten zu nutzen und die Heldin zu werden, die sie immer sein sollte. Obwohl Kara einen Weg finden muss, ihre neu entdeckten Kräfte mit ihren sehr menschlichen Beziehungen zu verwalten, geht ihr Herz höher, als sie sich in die Lüfte erhebt, um das Verbrechen zu bekämpfen.
01
Geburt einer Heldin
Im Alter von 13 Jahren landete Kara Zor-El (Melissa Benoist), Cousine von Superman, auf unserer Erde, wo sie von der Familie Danvers aufgenommen wurde. Seither versteckt die mittlerweile 24jährige ihre Kräfte. Doch als sie sich eines Tages gezwungen sieht zu helfen und ihre Gabe einzusetzen, entscheidet sie sich schließlich die Rolle der Heldin anzunehmen, für die sie immer bestimmt war.
02
Zusammen sind wir stark
Kara ist in ihrer neuen Rolle als Superheldin noch etwas unsicher. Als aber die Sicherheit von National City auf dem Spiel steht, muss sie ihre Zweifel beiseite räumen und handeln. Denn aus dem kriptonischen Gefängnis Fort Rozz ist ein Insasse auf der Flucht. Derweil übt Cat Druck auf James aus, der über seine Kontakte zu Superman, ein Interview mit Supergirl organisieren soll.
03
Bewährungsprobe
Die Kräfte Supergirls werden auf die Probe gestellt, als Reactron, einer von Supermans gefürchtetsten Gegnern, in National City auftaucht. Eine große Herausforderung für Kara, die sich noch in ihre neue Heldenrolle einfinden muss und aus dem übermächtigen Schatten ihres Cousins treten möchte. Cat erhält endlich ihr Supergirl Exklusivinterview und sorgt mit ihrem anschließenden Bericht in der Medienwelt für Aufregung.
04
Unter Strom
Da Thanksgiving vor der Tür steht, ist Karas Mutter zu Gast. Diese scheint jedoch nicht mit der Superhelden-Rolle ihrer Tochter einverstanden zu sein und so verläuft ihr Besuch durchaus angespannt. Weiteren Ärger gibt es, als eine Mitarbeiterin von CatCo bei einem Unfall in die unberechenbare Livewire verwandelt wird.
05
Bombe an Bord
Ein Reihe von Bombenangriffen über National City halten Kara auf Trapp, während sie sich zeitgleich um den Sohn ihrer Chefin Cat kümmern muss. Unterdessen erhält James Besuch von seiner Ex-Freundin Lucy Lane. Sie möchte ihre Beziehung mit ihm wieder aufleben lassen.
06
Der rote Tornado
Der Stress den Kara umgibt und ihre zusätzlich angestaute Wut, sorgen dafür, dass sie bei einer Trainingsübung mit einem Militär-Cyborg etwas heftig reagiert. Erfunden wurde dieser von Lucy Lanes Vater, General Sam Lane. Derweil bröckelt Cats harte Schale, als ihre urteilende Mutter zu Besuch kommt und Winn hilft Alex den mysteriösen Tod ihres Vaters zu untersuchen.
07
Der Kräfte beraubt
Ein Erdbeben trifft National City. Kara, die bei dem Gefecht mit Red Tornado, dem Militär-Cyborg, kurzweilig ihre Kräfte verloren hat, ist nun dazu gezwungen sich auf ihre innere Stärke und Courage zu berufen. Alex sitzt unterdessen mit ihrem Boss Hank im DEO Hauptquartier fest – zusammen mit dem Alien Flüchtling Jemm. Alex Misstrauen gegenüber Hank wird nur noch größer, als er ihre Hilfe bezüglich Jamm ablehnt.
08
Feindliche Übernahme
Kara lässt sich auf einen Kampf mit ihrer Tante ein und erhält erschütternde Informationen über ihre leibliche Mutter. Nachdem CatCo von einem Hacker attackiert wurde und private schädigende E-Mails von Cat veröffentlicht wurden, ist ihre Position als Geschäftsführerin gefährdet.
09
Blutsbande
Astra befindet sich in Gefangenschaft der DEO. Als Non daraufhin Hank entführt, kommt es zu einem angespannten Waffenstillstand zwischen den beiden Seiten. Cat glaubt derweil durchschaut zu haben, dass Kara National Citys Heldin im Umhang ist. Kara versucht diese Unterstellung zurückzuweisen.
10
Tödliches Spielzeug
Als Winns Vater aus dem Gefängnis ausbricht und ihn aufsucht, versucht Kara Winn bestmöglich zu unterstützen. Cat bietet Lucy einen Job bei CatCo an. Alex wendet sich derweil an Hank: Sie bittet ihn seine Kräfte zu benutzen, um Maxwell Lords Pläne aufzudecken.
11
Kampf der Marsianer
Kara muss Hank helfen sich seiner schmerzhaften Vergangenheit zu stellen, als ein White Martian auftaucht. Der gehört einer Alien-Rasse an, welche ihre eigenen Leute ausgelöscht hat. Nun entführt dieser Senatorin Miranda Crane, eine Anti-Alien Politikerin. Unterdessen kommt Cats entfremdeter Sohn nach National City.
12
Bizarro
Eine verdrehte Version von Supergirl taucht mit dem Ziel auf, ihr Ebenbild zu zerstören. Kara und Cats Sohn Adam kommen sich derweil näher.
13
Der Parasit
Ein mysteriöses pflanzenartiges Alien hält Kara in einer Traumwelt gefangen, in der Krypton immer noch existiert und niemals zerstört wurde. Dadurch müssen Alex und die Anderen einen Angriff der Kryptonier, ganz ohne Supergirls Hilfe, abwehren.
14
Selbstjustiz
Supergirl muss es mit dem tödlichen Master Jailer aufnehmen, der die Flüchtlinge aus Fort Rozz verfolgt und hinrichtet. Als Kara schlägt sie sich mit einem neu eingestellten, zweiten Assistenten bei CatCo herum. Zudem steckt sie in einer Meinungsverschiedenheit mit James bezüglich der Methoden des DEOs.
15
Indigo
Kara muss herausfinden, wie sie Indigo besiegen kann, weshalb sie zum Fortress of Solitude reist. Das gefährliche Wesen bewegt sich via des Internets fort und hat auch eine Verbindung zu Karas Vergangenheit. Außerdem kommt es zu einer sehr emotionalen Aussprache zwischen Kara und ihrer Schwester Alex. Das Verhältnis der beiden wird auf eine harte Probe gestellt …
16
Wie ausgewechselt
Nachdem Kara mit rotem Kryptonit infiziert wurde, begegnet sie ihren Mitmenschen böswillig. Alex und Hank wenden sich deshalb an einen alten Bekannten, um Kara aufzuhalten. Cat tritt derweil in „The Talk“ auf, um über Supergirl zu reden. Doch das Vertrauen der Bürger von National City in ihre Heldin ist zu erschüttert …
17
Hexenjagd
Nachdem J’onn J’onzz sich der Öffentlichkeit preisgegeben hat und festgenommen wurde, offenbart er Details des Treffens mit Kara und Alex’ Vater, Dr. Jeremiah Danvers. Er erzählt, wie er sich in der Vergangenheit um die beiden Danvers-Schwestern in Auftrag ihres Vaters gekümmert habe. Indes intrigiert Siobhan gegen Kara, die sie zur ihrer Erzfeindin erklärt.
18
Blitzbesuch
Kara macht Bekanntschaft mit einem neuen Verbündeten: Flash. Er erscheint plötzlich aus einem Paralleluniversum und hilft ihr beim Kampf gegen Siobhan und Livewire. Im Gegenzug möchte Kara ihm helfen, in seine eigene Welt zurückzukehren. Dann gerät Cat in die Fänge der beiden Schurkinnen und die Situation droht zu eskalieren …
19
Myriad
Non und Indigo haben die Bürger von National City unter ihre Kontrolle gebracht. Die beiden Fieslinge steuern die Gedanken der unschuldigen Bevölkerung und lassen sie so zu einer großen Gefahr werden. Schafft es Kara, National City zu befreien?
20
Die Hoffnung stirbt zuletzt
Supergirl ist gezwungen, gegen ihre eigene Schwester Alex antreten zu müssen, um Non und Indigo um jeden Preis aufzuhalten. Schafft es Kara noch rechtzeitig, einen Plan auszuhecken und so die Menschheit zu retten?
2. Staffel 2 (22 Episoden)
Nachdem sie die Sicherheit von Cat Grants Assistentin verlassen hat, um herauszufinden, was sie wirklich tun möchte, arbeitet Kara weiterhin als Supergirl beim DEO, beschützt die Bürger von National City und sucht nach Jeremiah und Cadmus. Unterwegs wird sie sich mit Superman zusammenschließen, um gegen neue Bösewichte zu kämpfen, während sie versucht, ihr Privatleben mit ihrem Leben als Superheldin in Einklang zu bringen.
01
Die Abenteuer von Supergirl
Kara freut sich auf ihr erstes Date mit James. Als sie jedoch die Nachricht erreicht, dass es auf dem Raumschiff „Venture“ während des Jungfernflugs eine Explosion gab, fliegt sie sofort los. Bei der Rettung des Raumschiffs bekommt sie unerwartet Unterstützung von ihrem Cousin Clark Kent …
02
Metallo
Supergirl und Superman haben viel Spaß bei ihren gemeinsamen Einsätzen, was Hank nicht gern sieht. Seiner Ansicht nach nimmt Supergirl ihre Aufgaben nicht ernst genug. Kara und Alex planen einen gemeinsamen Abend mit Clark, der Kara offenbart, dass er wieder zurück nach Metropolis muss. Als in den Nachrichten ein Mann gezeigt wird, der sich von einer Brücke stürzen will, entschließen sich die beiden zu einem letzten gemeinsamen Einsatz.
03
Willkommen auf der Erde
Präsidentin Marsdin kommt nach National City, um dort eine Alien-Amnestie-Verordnung zu unterzeichnen, die Außerirdischen die gleichen Rechte einräumen soll wie Menschen. Als auf die Politikerin ein Attentat verübt wird, versucht Supergirl den oder die Täter zu finden. Alex schließt sich indessen mit der Ermittlerin Maggie Sawyer zusammen, um in dem Fall zu ermitteln.
04
Alien Fight Club
Kara und Alex ermitteln in einem Mordfall eines Syvillianers, der Opfer illegaler Alien-Kämpfe wurde. Die Spur führt die beiden undercover in den Untergrund-Alien-Fight-Club, dessen Betreiberin Veronica Sinclair ist – besser bekannt als „Roulette“. Dort treffen sie auf M’gann, die als Kämpferin antritt …
05
Nicht von dieser Welt
Kara schleust Mon-El als Praktikant Mike Mathews bei CatCo ein, sodass er mit seiner neuen Identität „undercover“ auf der Erde leben kann. Hier wird unterdessen auch zwischen den Menschen immer mehr mit Alien-Waffen gekämpft, die anders sind als alles, was Kara zuvor auf ihrem Heimatplaneten Krypton gesehen hat. Ein solcher Angriff passiert auch auf einer Gala auf der Kara, Mon-El alias Mike Mathews und Lena Luthor Gäste sind … Alex hat derweil mit einem Gefühlschaos zu kämpfen.
06
Lebensenergie
Kara will Mon-El und dessen Kräfte trainieren, aber es kommt durch einen starken Cocktail anders als geplant. Schnell wird klar, dass Mon-Els Grenzen schnell erreicht sind. Diese Erkenntnis macht Kara wütend, da sie viel Potenzial in ihm sieht. Alex versucht sich indes, mit ihren Gefühlen auseinanderzusetzen und bekommt den Rat, sich Kara gegenüber zu öffnen. Diese reagiert völlig unerwartet und bringt Alex damit in eine unangenehme Situation.
07
Supergirl vs Cyborg Superman
Alex und Maggie haben nach den vorherigen Missverständnissen viel zu klären; nach einer Aussprache sind beide zu einer Freundschaft bereit. Während J’onn mit wiederkehrenden Visionen zu kämpfen hat, hält Cadmus-Chefin Lillian Luthor Mon-El gefangen und droht bei jeglichen Fluchtversuchen J’onn zu töten. Diese Situation nutzt Lillian, um Kara zu erpressen. Eine totgeglaubte Person schafft es, Kara und Mon-El im Kampf gegen einen Cyborg doch noch zu retten.
08
Projekt Medusa
Kara, Alex, Winn, James, Mon-El und Eliza feiern gemeinsam Thanksgiving und wollen einige Geheimnisse ans Tageslicht bringen. Es kommt jedoch anders, denn kurz darauf erliegen in der Alien-Bar sämtliche Besucher einem tödlichen Virus. Auch Mon-El war zu der Zeit in der Bar und schwebt in Lebensgefahr. Währenddessen bleibt für Kara offen, wofür Cadmus ihr Blut brauchen könnte. Das mysteriöse Projekt „Medusa“ scheint eine Schnittstelle dieses und vieler weiterer Details zu sein.
09
Flucht vom Sklaven-Mond
Kara erfährt von dem verschwundenen Mädchen Izzy und möchte dabei helfen sie wieder zu finden. Trotz des Verbots ihres Bosses ermittelt sie auf eigene Faust. Als sie Mon-El um Hilfe bittet, landen beide auf einem anderen Planeten. Hier werden Menschen als Sklaven verkauft, und die rote Sonne stellt Kara und Mon-El vor ein zusätzliches Problem … Derweil gibt sich Alex wegen ihrer neuen Beziehung die Schuld an Karas Verschwinden.
10
Helden wie diese
Kara unterrichtet Mon-El und beide kommen zu dem erfreulichen Ergebnis, dass er nun bereit ist, ihr auch außerhalb des Trainingsraumes Unterstützung zu leisten. Nachdem Livewire aus dem Gefängnis ausgebrochen ist und das Polizeipräsidium angreift, will Supergirl sie so schnell wie möglich wieder hinter Gitter bringen. Der erste gemeinsame Einsatz von Supergirl und Mon-El läuft allerdings nicht wie geplant …
11
Die Mars-Chroniken
Das Verhältnis zwischen Kara und Mon-El ist angespannt, nachdem er ihr seine Gefühle gestanden hat. Zusätzlich wird sie von Alex enttäuscht, da diese ihren Geburtstag lieber mit Maggie verbringen will. Ein sogenannter weißer Marsbewohner kommt nach National City und jagt M’gann, um sie zurück auf den Mars zu bringen, damit sie dort ihre Strafe als Verräterin absitzen kann. Hank und Supergirl wollen sie beschützen und bringen sie zum DEO. Das stoppt den Jäger allerdings nicht …
12
Die Luthors
Nachdem Metallo aus dem Gefängnis ausgebrochen ist und Lillian Luthor befreit hat, wird Lena Luthor von der Polizei als Verantwortliche festgenommen. Trotz einer erdrückenden Beweislage weigert sich Kara daran zu glauben, dass ihre Freundin schuldig ist. Sie setzt sich für Lena ein und möchte deren guten Ruf wieder herstellen. Unterdessen hat Alex sich endlich dazu durchgerungen, Maggie der gesamten Bande vorzustellen, und Alex und Mon-El kommen sich doch näher …
13
Mr. & Mrs. Mxyzptlk
Der mysteriöse Mr. Mxyzptlk verkündet überaus starke Gefühle für Kara, nachdem er sie anscheinend aus der fünften Dimension beobachtet hat. Unterdessen ist Alex aufgeregt, da sie erstmals den Valentinstag mit ihrer Freundin Maggie verbringen wird. Die ist allerdings gar kein Freund von diesem Feiertag und so kommt es zwischen den beiden zum ersten großen Streit … Auch Kara und Mon-El planen ihren ersten Valentinstag zusammen.
14
Freund oder Feind
Jeremiah Danvers kommt zurück zum DEO, um dort erneut mit den trainierten Agents zu arbeiten – das allerdings ohne jegliches Briefing oder eine genaue Inspektion seiner Person und seiner Fähigkeiten. Cadmus, Alex und Kara sind überglücklich, ihren Vater wieder zu sehen. Als die Familie das mit einem gemeinsamen Essen feiern möchte, kippt die Stimmung deutlich, als ein misstrauischer Mon-El beginnt, Jeremiah über seine plötzliche Rückkehr im Detail auszufragen.
15
Verbannung
Als Alex sich auf die Suche nach Jeremiah macht, ermittelt Kara bezüglich einer ganzen Serie von Alien-Kidnappings. Unterdessen müssen sich die beiden Schwestern auch eingestehen, dass sie einige Regeln brechen müssen, um einen neuen Komplott zu vereiteln … Um Cadmus zu stoppen muss Kara sich dazu bereit erklären, mit Carr als Supergirl ein exklusives Interview zu führen.
16
Belogen und betrogen
Mit einer Fernsehbotschaft eines neuen Bösewichts wird Mon-El dazu aufgefordert, auf seinen Planeten zurückzukehren. Anscheinend steht der neue Gegner in enger Verbindung mit Mon-El. Als Kara erfährt, dass er nicht die ganze Wahrheit über seine Vergangenheit preisgegeben hat, hat das Konsequenzen für ihre Beziehung. Derweil bringt Winns Freundin Lyra ihn in Schwierigkeiten, und der Musikmeister attackiert Supergirl.
17
Kopfgeld
Ein Kopfgeld wurde auf Supergirl ausgesetzt; Aliens aus fernen und nahen Galaxien attackieren daher National City und wollen sich Kara schnappen. Währenddessen laufen Alex und Maggie Emily – Maggies Exfreundin – über den Weg, die für eine Woche in der Stadt ist. Hank bekommt derweil eine interessante Aufgabe von Präsident Marsdin …
18
Starreporterin
Lenas Exfreund, Jack Spheer, kommt nach National City, um seinen großen Durchbruch in der Nanotechnologie bekanntzumachen. Diese hat angeblich die Kraft alle bestehenden Krankheiten auszurotten und Erkrankte zu heilen. Für die anstehende Konferenz bittet Lena Kara um Unterstützung, die vor Ort merkt, wie sehr sie es vermisst, Reporterin zu sein. Sie interviewt Jack und bringt so eine große investigative Welle ins Rollen, und das birgt Gefahren für alle …
19
Wo ist Alex?
Alex wird entführt, und ihr Entführer droht sie umzubringen, sollte Supergirl einen berüchtigten Kriminellen nicht aus dem Gefängnis entlassen. Weil Supergirl und Maggie schon häufig unterschiedliche Ansichten hatten, wenn es um die Festnahme von Kriminellen ging, sind sie dieses Mal dazu gezwungen, zusammenzuarbeiten, um Alex zu retten. Derweil macht Rhea Lena einen überaus interessanten Vorschlag …
20
Die Stadt der verlorenen Kinder
National City wird von Phorianern angegriffen. Zwar sind diese normalerweise eine friedvolle Rasse mit telekinetischen Fähigkeiten, aber keiner kann genau sagen, wozu sie fähig sind, und was sie planen …
21
Widerstand
Königin Rhea vom Planeten Daxam versucht, die Weltherrschaft an sich zu reißen und die Erde zu besetzen. Daher wird Supergirl von der Präsidentin damit beauftragt, die Invasion zu stoppen und Rhea auszuschalten. Während Kara mit der Anordnung hadert, tritt plötzlich Cat Grand auf den Plan, die zu vermitteln versucht. Doch der Plan geht nicht auf …
22
Kampf um die Erde
Rhea bedient sich mittels silbernem Kryptonit Supermans Wahrnehmungskraft. Dieser fängt an zu halluzinieren und sieht anstelle von Supergirl seinen Erzfeind General Zod, den er in einem Duell besiegen will. Eine weitere Schlacht fordert Supergirls Kräfte: Sie fordert Rhea ganz im Sinne der Tradition der Daxamites zu einem Einzelkampf heraus. Wird sie sich behaupten können und National City retten?
3. Staffel 3 (23 Episoden)
Während die dritte Staffel diesen Herbst mit völlig neuen, spannenden Abenteuern zurückkehrt, werden Kara und ihr Team mit einer neuen Bedrohung in Form des DC-Weltkillers Reign konfrontiert.
01
Die Stählerne
Kara hat Mon-El verloren, doch statt sich ihrer Trauer zu stellen, lenkt sie sich ab, indem sie ständig in ihre Rolle als Supergirl schlüpft. So kann sie den Schmerz, den der Verlust ihres Freundes in ihr ausgelöst hat, verdrängen. Als sie dann aber sogar ihren Job kündigt, sind ihre Freunde alarmiert. Kara scheint kaum noch zu existieren – das wollen Lena, Alex und James allerdings um jeden Preis verhindern …
02
Psychoterror
Nachdem Lena CatCo erworben hat, übernimmt Sam für sie die Geschäfte bei L-Corp. Lena beobachtet in der Redaktion verwirrt, wie Kara immer wieder der Arbeit fernbleibt. Natürlich hat sie dafür gute Gründe, doch das kann sie ihrer neuen Chefin gegenüber nicht offenbaren. Stattdessen macht Kara als Supergirl Jagd auf Psi, die durch Gedankenkontrolle Angstzustände hervorrufen kann. Leider ist auch Supergirl nicht immun gegen diese Fähigkeit …
03
H’ronmeers Prüfung
Auf dem Mars wütet ein erbitterter Kampf zwischen den Weißen und den Grünen Marsianern. M’gann bittet J’onn um Hilfe – und so macht er sich mit Kara auf den Weg zum Roten Planeten. Vor Ort erwartet ihn etwas, das er nicht für möglich gehalten hätte: Sein Vater Myr’nn ist noch am Leben. Er wurde über Jahrhunderte gefangen gehalten und glaubt daher, dass J’onn nicht sein Sohn ist, sondern nur eine Liste seiner Feinde, um ihm das Geheimnis um H’ronmeers Stab zu entlocken.
04
Raos Kinder
Ein mysteriöser Sektenführer treibt sein Unwesen: Er betet Supergirl an, seitdem er von ihr gerettet wurde. Seine Anhänger sollen sich gefährlichen Situationen aussetzen, um sich ebenfalls von Supergirl in Sicherheit bringen zu lassen. Diese angebliche Weihe wird schnell zum Problem, denn der Fanatiker plant einen großen Coup: Er droht, ein ausverkauftes Stadion zu sprengen – in der Hoffnung, dass Supergirl erscheint und ihr angeblich göttliches Können unter Beweis stellt.
05
Kobra-Effekt
Lena steckt in großen Schwierigkeiten: Nachdem etliche Kinder mit Verdacht auf eine Bleivergiftung in Krankenhäusern behandelt werden mussten, gibt die Öffentlichkeit ihrer Firma die Schuld daran. Kara geht dem Vorwurf nach und findet heraus, dass die Quelle der Vergiftung ganz woanders liegt. Für Lena kommt diese Information leider zu spät, denn sie wurde von dem wahren Täter entführt und sitzt nun in einem mit giftigen Chemikalien gefüllten Flugzeug fest.
06
Es war einmal in Midvale
Alex leidet stark unter der gescheiterten Beziehung zu Maggie, und auch Kara hat das Wiedersehen mit Mon-El schwer mitgenommen. Um sich Ablenkung zu verschaffen, fahren beide in ihre alte Heimat Midvale und werden von Eliza umsorgt. Vor Ort schwelgen sie in Erinnerungen an ihre gemeinsame Vergangenheit – und ihnen wird klar, wie wertvoll beide füreinander sind.
07
Weltenkiller
Karas Gefühle fahren Achterbahn: In einem gestrandeten Raumschiff wurden Überlebende gefunden: Einer von ihnen ist Mon-El. Doch er ist nicht mehr der Mann, den sie einst hat gehen lassen. Er hat sich verändert und in der Zwischenzeit ein neues Leben mit seine Frau Imra aufgebaut. Derweil wird auch Sam von ihrer Vergangenheit eingeholt: Sie erfährt, dass sie von Krypton stammt und ein sogenannter Weltenkiller namens Reign ist.
08
Krise auf Erde X
Alle Superhelden versammeln sich auf Erde-1 – allerdings nicht, um gemeinsam auf Verbrecherjagd zu gehen, sondern zu Ehren von Barrys und Iris’ Hochzeit. Was die geladenen Gäste nicht ahnen: Eine Gangsterbande von Erde-X macht sich auf den Weg zu ihnen. Das Besondere an der Truppe zeigt sich schnell – es handelt sich um Doppelgänger der Superhelden, die sich Overgirl, Dark Flash und Dark Arrow nennen.
09
Das Zeichen der Bestie
Samantha wacht schweißgebadet von einem Albtraum auf. Nach und nach wird ihr klar, dass sie nicht geträumt hat: Sie hat eine zweite Persönlichkeit namens Reign. Fortan steht sie zwischen ihrer Rolle als alleinerziehende Mutter, die sich liebevoll um ihre Tochter Ruby kümmert, und ihrer dunklen Seite als Worldkiller Reign – Widersacherin von Supergirl.
10
Die Legion der Superhelden
Nach dem Kampf mit Reign befindet sich Supergirl in einem komatösen Zustand. Mon-El schickt Brainiac-5, der halb Maschine und halb Lebewesen ist und mit ihr kommunizieren kann. Indes verwüstet Reign noch immer die Stadt. Um weitere Zerstörungen zu verhindern, arbeiten das sogenannte Department of Extranormal Operations und die Liga der Superhelden zusammen.
11
Fort Rozz
Die Stadt leidet noch immer unter der Schreckensherrschaft von Reign. Doch allein kann Supergirl den Weltenkiller nicht aufhalten. Sie erhält Hilfe von Saturn Girl, und gemeinsam können sie Livewire und Psi überzeugen, an ihrer Seite zu kämpfen. Gerade für Supergirl ist dieser Schritt nicht leicht, denn die Frauen waren einst erbitterte Feinde.
12
Rachegedanken
Kara macht sich große Sorgen: Sie hat erfahren, dass es weitere sogenannte Weltenkiller gibt, die Reign rekrutieren will. Sie muss also schneller sein und diese Wesen vor ihrer Gegnerin aufspüren. Doch das wird nicht leicht. Ihr Team vermutet, dass die Weltenkiller genetische Mutationen aufweisen. Unterdessen fingiert Morgan einen Mordanschlag auf sich, den er Lena in die Schuhe schieben will. Und plötzlich kämpft Lena selbst um ihr Leben, nachdem sie vergiftet wurde.
13
Das zweite Ich
Kara und ihre Kollegen haben einen weiteren Weltenkiller ausfindig gemacht und wollen diesen nun schnappen. Gemeinsam mit einem SWAT-Team stürmen sie das Haus der Frau, die offenbar keine Ahnung von ihrer übernatürlichen Begabung hat. Das glaubt zumindest Supergirl – im Gegensatz zu Alex, die nur noch den Weltenkiller und nicht mehr den Menschen hinter dem gefährlichen Wesen sieht.
14
Todesgrüße aus dem Jenseits
Winn erfährt, dass sein Vater im Gefängnis getötet wurde. Bei der Beerdigung taucht seine verschollene Mutter Mary auf und will zu Winn wieder Kontakt aufbauen. Dieser kann ihr aber nicht verzeihen, dass sie ihn als Kind alleine ließ. Während die beiden streiten, explodiert der Sarg. Derweil lernt Alex J’onns Vater bei einem Abendessen kennen. Er erzählt ihr, dass er Alzheimer hat und J’onn nichts davon erfahren soll – und damit bringt er Alex in eine emotionale Zwickmühle.
15
Gedankenkontrolle
Lena holt Sam aus der Bewusstlosigkeit und teilt ihr mit, dass sie es ist, die sich in Reign verwandelt. Sam glaubt ihr zunächst nicht, muss dann aber den Zusammenhang zwischen ihren Blackouts und dem Auftreten von Reign erkennen. Ein Ritual von M’yrnn, das der Erhaltung seines Geistes dienen soll, versetzt die DEO in Aufruhr – und sorgt letztendlich sogar für einen Gefangenenausbruch.
16
Pestilence
Die DEO untersucht zahlreiche Tode bei Tieren, doch die ersten Symptome einer Erkrankung zeigen sich auch schon bald bei den Einwohnern von National City und auch Alex und Winn werden infiziert. Imra sieht darin die Arbeit von Pestilence, dem dritten Worldkiller. Mit einer Bluttransfusion von Mon-El und Mira versucht Brainiac ein Gegenmittel zu entwickeln. Unterdessen stellt sich heraus, dass tatsächlich Grace Parker hinter den Angriffen steckt, die ihre Rolle als Worldkiller angenommen zu haben scheint.
17
Totale Sonnenfinsternis
Lena wird bei der DEO verhört und muss zugeben, dass sie Reign nur mit Hilfe von Lex Luthors Kryptonit unter Kontrolle hat. Unterdessen kämpfen Sam und Julia in der Festung darum, die Kontrolle nicht an die Worldkillers zu verlieren. Die sind dabei eine totale Sonnenfinsternis herbeizuführen. Eine Rettungsaktion von Supergirl, Alex und Lena führt zu einem erbitterten Kampf zwischen Purity und Pestilence.
18
Zuflucht
Lena und James werden von Reign angegriffen und Lena kann sie nur mit Kryptonit in die Flucht schlagen. Dabei erkennt Lena allerdings, dass es Reign tatsächlich auf Ruby abgesehen hat. So gesteht sie Supergirl schließlich, dass sie Ruby im Anwesen von Lex versteckt hält. Supergirl und J’onn besuchen unterdessen Sams Mutter, um sie vor Reign in Sicherheit zu bringen. Schließlich wartet auf Supergirl aber eine furchtbare Erkenntnis im Hinblick auf Reigns wachsende, zerstörerische Fähigkeiten.
19
Der Stein von Yuda Kal
Tonya, eine Anhängerin Covilles, übergibt dessen persönliches Tagebuch an James. Kurz darauf finden Kara und Mon-El Überreste einer atomaren Explosion an einer Stelle, an der sich die Sekte vor kurzem aufgehalten hat. Doch die anderen Anhänger haben Tonyas Verrat erkannt und bringen sie in ihre Gewalt. Es kommt zu einem Kampf mit Olivia, der neuen Anführerin der Sekte und drohen die geheime Identität des Guardian zu offenbaren, sollte James das Tagebuch nicht zurückgeben.
20
Die dunkle Seite des Mondes
Kara und Moon-El erreichen den Meteor und entdecken darauf eine Stadt. Schon bald wird Kara klar, dass es sich dabei um Argo City handelt und dass der Meteor ein überlebender Teil Kryptons ist. Könnte die Stadt den Schlüssel zum Sieg über Reign bereithalten? Auf eine Begegnung, die Argo City für sie bereithält, ist Kara nicht gefasst. Zeitgleich wird Alex angegriffen, während sie Zeit mit Ruby verbringt – und es bleibt nicht der einzige Anschlag auf ihr Leben.
21
Rückkehr nach Argo
Lena gelingt es, das von ihr entwickelte Gegenmittel bei Reign zu injizieren. Tatsächlich löst sich Reign von Sam und verschwindet. Sam kann daraufhin Ruby endlich wiedersehen. Dennoch beschließt Kara nach Arog City zurück zu kehren, um bei Alura zu sein. Mon-El soll sie bei dem zweiten Besuch begleiten. Unterdessen entdecken Winn und James eine DEO-Waffe, die in den Schwarzmarkt-Handel gelangt ist. J’onn gibt daraufhinden Befehl, dass die DEO fortan nur noch nicht tödliche Waffen einsetzen soll.
22
Die Töchter von Juru
Coville und Selena versuchen vergeblich, Reign wieder auf der Erde Gestalt annehmen zu lassen, doch so schnell geben sie sich nicht geschlagen. Für ihren Plan benötigen sie das Blut der Worldkiller und bei einem Einbruch in die DEO hoffen sie, es zu finden. Kara, Alura und Mon-El reisen zurück zur Erde, um den Kampf aufzunehmen, doch letztendlich können sie dem erneuten Erscheinen von Reign kaum etwas entgegensetzen.
23
Der Brunnen der Lillith
Die Erdbeben verschlimern sich und Supergirl, Guardian und die DEO tun ihr Möglichstes, um National City zu beschützen. Imra und Brainiac 5 gelingt es unter größtem Einsatz, einen Tsunami zu verhindern. J’onn erhält von M’yrnn eine letzte Erinnerung, bevor er sich mit der Erde verbindet um das Terraforming aufzuhalten. Der Schlüssel zum Sieg könnte in Sams Beziehung zu seiner Mutter liegen, doch deren Einsatz hat für Supergirl und ihre Freunde ungeahnte Konsequenzen.
4. Staffel 4 (22 Episoden)
In der vierten Staffel sieht sich Supergirl einer größeren Bedrohung gegenüber als je zuvor – einer neuen Welle von Anti-Alien-Gefühlen, die sich in National City ausbreitet und von Agent Liberty angefacht wird. Während Kara eine neue Reporterin bei CatCo, Nia Nal, betreut und versucht, die Macht der Presse zu nutzen, um ein Licht auf die Probleme zu werfen, die die Stadt auseinanderzureißen drohen, erhebt sich Supergirl in die Lüfte, um gegen die vielen Bösewichte zu kämpfen, die dabei auftauchen Ära der Spaltung.
01
Das Ende der Einigkeit
Kara versucht weiterhin ihr Doppelleben besser zu managen. Dies wird zusätzlich erschwert, als Otis und Mercy Graves den außerirdischen Dr. Voss attackieren. Für J’Onn ist die Attacke eindeutig als Hass-Verbrechen zu werten, das sich in den Anstieg von Alien-Feindlichkeit in der Gesellschaft einreiht. Ein weiterer Angriff des Duos auf Präsident Marsdin kann von Supergirl verhindert werden, doch ein Video des Vorfalls offenbart ein lange gehütetes Geheimnis. Noch ahnt Kara nicht, dass Otis und Mercy im Auftrag des geheimnisvollen „Agenten der Freiheit“ ihre Taten begehen.
02
Enttarnt
Nachdem Präsident Marsdin als Außerirdischer enttarnt wurde, mehren sich im gesamten Land Proteste gegen Aliens. Mercy hackt sich in die Daten von L-Corps und versucht so, noch weitere Aliens zu outen. Einer davon ist Brainy. Dieser ist schockiert über den blanken Hass, der ihm daraufhin entgegen schlägt. J’onn untersucht weiterhin das Verschwinden seines Freundes und die Spur führt ihm direkt zu Agent Libery, der gerade dabei ist, eine Anti-Alien-Demo zu organisieren. Mercy wird schließlich von Supergirl festgehalten, doch gemeinsam mit Otis gelingt ihr die Flucht. Die beiden planen die Erdatmosphäre mit Kryptonit zu versuchen, was allenvoran für Kara furchtbare Folgen hätte.
03
Agent Liberty
J’onn kann Supergirl im letzten Moment retten, bevor sie auf die Erde stürzt. Dennoch ist sie durch das Kryptonit in der Atmosphäre äußerst angeschlagen. Lena stattet Kara mit einer Panzerung aus, die Kryptonit von ihr fernhalten soll. Die Episode folgt in Flashbacks dem Uni-Professor Ben Lockwood und seiner Familie. Mehrere Schickalsschlägt ereilen die Lockwoods, bis sie sich schließlich gegen Außerirdische radikalisieren. Durch das Zusammentreffen mit Mercy Graves wird aus Lockwood schließlich Agent Liberty.
04
Ahimsa
Noch immer ist die Luft mit Kryptonit verseucht, sodass Kara die DEO nicht verlassen kann. Lena und Brainy entwickeln eine Methode, um den Giftstoff aus der Atmosphäre zu filtern, doch nicht bevor ein DEO-Agent sich absetzt und zwei Aliens zum Ausbruch verhilft. Ben hypnotisiert die Außerirdischen schließlich mit Fionas telekinetischen Kräften, damit sie Chaos verursachen. J’onn trifft sich mit Manchester Black, dem Verlobten von Fiona.
05
Der verlorene Parasit
Durch den Parasit gelingt es Jensen die Kräfte von Außerirdischen zu absorbieren und sie so zu töten. Es gelingt ihm Supergirl zu schwächen, bevor er flieht. Kara schreibt eine Reihe von Artikeln über Aliens in National City. Damit geraden die Portraitieren auch ins Schussfeld extremistischer Kräfte. Colonel Haley gelangt in den Besitz von Uranium und will es gegen Jensen einsetzen.
06
Manifest
Maskierte Bürger ziehen als selbstproklamierte „Children of Liberty“ durch die Straßen und machen Jagd auf unschuldige Aliens. Manchester Black versucht über ein Mitglied der Bewegung an Informationen zu kommen. Lena und Eve kommen bei ihren Experimenten mit dem Harun-El-Stein nicht weiter. Kara ersetzt James bei einer TV-Sendung und findet sich in einer hitzigen Diskussion mit Ben Lockwood wieder.
07
Gefallener Engel
Supergirl wird von Manchester Black nach Shelley Island gelockt, wo sie von den Children of Liberty gefangengehalten wird. James untersucht die Gegend und trifft beinahe eine fatale Entscheidung. Lena setzt unterdessen ihre Experimente mit Superkräften fort um so „gewöhnlichen“ Menschen die gleichen Fähigkeiten zu verschaffen. James ahnt von diesen Experimenten nichts, als er sich wieder mit Lena versöhnen will.
08
Pfad der Vergeltung
Kara und J’onn durchsuchen die Wohnung von Manchester Black. Kara und Brainy helfen Nia dabei einen ihrer Träume zu entschlüsseln, was sie zur alten Lockwood-Fabrik und zu einer Konfrontation mit Ben führt. Manchester Black hat gedroht Bens Ehefrau umzubringen, was Kara verhindern will. Präsident Baker verlangt von Supergirl, ihre Geheimidentität allen Bürgern preiszugeben.
09
Anderswelten (III)
Barry Allen und Oliver Queen gelten als gesuchte Schwerverbrecher, während Kara in S.T.A.R. Labs gefangen gehalten wird. Bewacht wird sie von einer Gehirnwäsche ausgesetzten Alex. Dennoch gelingt es Kara ihre Adoptivschwester dazu zu überreden, sie gehen zu lassen. Gemeinsam mit Barry können sie schließlich das Schicksalsbuch von Deegan in ihren Besitz bringen. Um ihn aufzuhalten versuchen Barry und Kara mit einem gewagten Manöver die Rotation der Erde zu verlangsamen.
10
Unsichtbare Killer
Kara versucht ihre Arbeit mit der DEO fortzusetzen, doch Colonel Haley entbindet sie von ihren Plfichten. Grund dafür ist ihre Weigerung ihre Geheimidentität öffentlich zu machen. Alex trommelt daraufhin die Agenten zusammen, die Karas Identität ohnehin kennen. Gemeinsam beschließen sie sich Haleys Verhören zu verweigern. So untersuchen Kara, Alex und J’onn den Angriff durch die Morai, zwei unsichtbaren Aliens. Um Kara vor Haleys Zugriff zu schützen greift Alex schließlich zu einem radikalen Mittel.
11
Traumkräfte
Alex erinnert sich nicht länger daran, dass Kara Supergirl ist, wodurch Kara sich von ihr zunehmend entfremdet fühlt. Alex und Brainy untersuchen Vorfälle um eine neue Straßendroge. Alex spürt, dass ein Teil ihrer Erinnerungen fehlt und bittet J’onn um Hilfe, doch der wendet sich an Brainy. Kara tröstet Nia, die nach der Entdeckung ihrer Träumer-Kräfte Angst um die Reaktion ihrer Familie hat.
12
Menagerie
Nach einem Meteroiteneinschlag ergreift ein symbiotischer, außerirdischer Parasit von der jungen Diebin Pamela Ferrer besitz. Die D.E.O. heftet sich an ihre Fersen. Nia lädt Brainy zu einer Valentinstagsparty ein, die allerdings von Pamela angegriffen wird. Die Superhelden ahnen nichts von ihrer Verbindung zu Manchester Black.
13
Die Ära der Elite
Manchester bricht aus dem Gefängnis aus und tut sich mit Hat und Menagerie zusammen und nennen sich fortan „The Elite“. Brainy unterrichtet Nia in der Festung der Einsamkeit, während Supergirl Präsident Baker versucht von einem Raketenstart abzuhalten. Dieser soll einen Satelliten in die Umlaufbahn bringen, der jede Art von außerirdischem Schiff zerstört, das sich der Erde nähert. Später muss Kara feststellen, dass der Satellit umprogrammiert worden ist und seine Waffen auf das Weiße Haus gerichtet hat.
14
Die Macht des Volkes
Ben zettelt einen Aufstand gegen Außerirdische an, was The Elite auf den Plan ruft. Die drei Bösewichter beschließen sich dem Widerstand gegen Alien-feindliche Menschen anzuschließen. Supergirl, Nia und J’onn stellen sich schließlich Morai, The Hat und Menagerie entgegen. Im Hauptquartier von Cat Co wird James von einem Unbekannten attackiert.
15
Lex Luthors Rückkehr
Lex Luthor wird aufgrund einer schweren Krankheit aus dem Gefängnis entlassen und seine Schwester Lena nimmt die Suche nach einem Heilmittel auf. Kara und J’onn sind weiterhin auf der Spur von Manchester, der aber durch ein marsianisches Relikt bei J’onn traumatische Erinnerungen wieder an die Oberfläche zerrt. Supergirl muss verhindern, dass Manchester nach einem Stromausfall die Stadt überflutet.
16
Rote Tochter
Vor vier Monaten erfuhr Lex Luthor von einem Supergirl-Klon, der durch Schwarzes Kryptonit geschaffen wurde. Während russische Agenten den Klon trainieren, unterrichtet Lex sie in der Geschichte der Menschheit, damit sie ein zunächst unauffälliges Leben führen kann. Eine Immunität gegen Kryptonit-Gas, soll der Supergirl-Kopie, die Lex „Red Daughter“ tauft, zusätzliche Kraft verleihen.
17
Staatsfeind Nummer 1
Supergirl tut sich mit Alex und Lena zusammen um Eve aufzuspüren. Über Eves Cousine Bitsie spüren sie Eves früheres Labor auf. Dort wird ihnen klar, dass Eve auf James geschossen hat und das Kryptonit-Herz eingesetzt hat, damit Metallo Otis wieder zum Leben erwecken kann. Im Safe stößt Kara auf schwarzes Kryptonit und Lena gesteht, dass es die Basis ihre Forschung darstellt. J’onn verlässt währenddessen den Planeten, nachdem er eine Vision von seinem vater hat. Red Daughter greift das Weiße Haus in der Gestalt von Supergirl an um die öffentliche Meinung gegen sie zu wenden.
18
Schuld und Sühne
Ben fordert den Einsatz der Alien-Waffen der DEO um Supergirl festzunehmen. Brainy wird klar, dass Ben es als nächstes auf das Alien-Register abgesehen hat und versucht das Original nicht in seine Hände fallen zu lassen. Baker geht zeitgleich auf die Forderung von Ben ein und ernennt die Alien-feindlichen Children of Liberty zu Hilfspolizisten. Kara und Lena finden auf Stryker’s Island das geheime Zimmer von Lex Luthor.
19
Träume werden wahr
Kara hat ihre Rettungsaktionen als Supergirl eingestellt und so wird Dreamer zur Superheldin von National City. Ben und die Children of Liberty beginnen damit unschuldige Außerirdische zu verhaften. Sein Sohn, dessen bester Freund ebenfalls ein Alien ist, beginnt daraufhin die Propaganda seiner Eltern zu hinterfragen. Brainy und Kelly versuchen hinter die Ursachen von James’ posttraumatischer Belastungsstörung zu kommen. J’onn beendet seinen Auftrag auf dem Mars.
20
Eine Tessmacher kommt selten allein
James testet seine neue Fähigkeiten in der Einsamkeit. Kara und Lena erfahren von Red Daughter und Lex’ Invasions-Plan. Später wird Kara klar, dass Lex weiß, wer sie wirklich ist. Eve kreiert einen Klon ihrerselbst um Supergirl auf eine falsche Fährte zu führen. Die D.E.O. spürt den Mörder von Bens Ehefrau auf. Daraufhin befiehlt Ben alle Außerirdischen, die sich dort aufhalten, festzunehmen. Brainy gelingt es dennoch seine Soldaten zu einer Befehlsverweigerung zu überreden. Kara versucht Präsident Baker vor Lex’ Invasions-Plänen zu warnen, muss aber erkennen, dass auch er Teil des Plans ist.
21
Rote Verschwörung
Baker hat dafür gesorgt, dass Karas Beweise für die kommende Invasion vernichtet wurden. Vor ihrer drohenden Hinrichtung gelingt Kara die Flucht. J’onn, Brainy und Nia infiltrieren eine Regierungs-Basis um die Aliens, die sich dort aufhalten, zu retten. Dabei geraten sie in Gefangenschaft. Red Daughter taucht in der Gestalt von Kara bei Alex auf, bevor Supergirl eslbst den Kampf gegen sie aufnehmen kann. Baker behauptet Supergirl ausgeschaltet zu haben und versucht ihr die Invasion in die Schuhe zu schieben.
22
Die Welt am Abgrund
Lex Luthor stellt sich selbst als Held dar, der die kommende Invasion aufgehalten hat. J’onn und Nia werden nach Shelley Island geschickt, wo versklavte Aliens die Zerstörung von Argo vorbereiten, wo Lex Superman vermutet. Kara gelingt es ihre Beweise gegen Lex von Brainy zurück zu erhatlen und stellt ihren Erzfeind öffentlich bloß. Es kommt schließlich zum alles entscheidenden Zweikampf zwischen Kara und Lex.
5. Staffel 5 (19 Episoden)
Die Staffel zeigte, dass Wahrheit, Gerechtigkeit und der amerikanische Weg stärker sind als Angst und Hass, als Supergirl Lex Luthors Anti-Alien-Kampagne mit der Macht der Presse stoppte, ohne dass ein Umhang erforderlich war. Während sich die Welt wieder normalisiert, werden einige Dinge nie mehr so ​​sein wie zuvor, da Lena Karas Geheimnis kennt und der Monitor auf der Erde 38 angekommen ist.
01
Der Preis der Wahrheit
Nachdem Lena die wahre Identität von Kara herausgefunden hat, kapselt sie sich ab und spricht nur noch mit einer eigens von ihr kreierten K.I. namens Hope. Andrea Rojas, die neue Besitzerin von CatCo, entlässt James als Chefredakteur und will fortan vor allem auf Boulevardjournalismus setzen um die Nutzerzahlen zu verbessern. Karas Pulitzerpreis-Party wird von Midnight, einem Gefangenen der Phantom Zone attackiert.
02
Malefic
J’onn stellt fest, dass seine Erinnerungen an den Bürgerkrieg auf dem Mars verändert worden sind. So entdeckt er auch den Verrat seines Bruders Malefic. Lena möchte die Menschheit verbessern, indem sie ihr die Loyalität und Selbstlosigkeit zuteil werden lässt, die auch bereits ihre künstliche Intelligenz Hope auszeichnen. Kara leidet unterdessen unter ihren neuen Arbeitsaufgaben, zumal der Reporter William auf der Spur ihrer Geheimidentität ist.
03
Herzensangelegenheiten
Mit Nias Hilfe dringt J’onn tiefer in seine Vergangenheit vor. Dabei macht er eine bedrückende Entdeckung, die seinen Bruder Malefic und seinen Vater betrifft. Kara, Alex und James spüren ein Alien mit besonderen Fähigkeiten auf. Lena bittet Kara, Lex’ Kindheits-Tagebuch aus einer Regierungseinrichtung zu stehlen. Nia stellt Brainy zur Rede.
04
Offenes Geheimnis
Mit Nias Hilfe stellt fest, dass William sich als Undercover-Reporter auf den Spuren von Andrea befindet, die er verdächtigt, eine Kriminelle zu sein. Zeitgleich bekommt es Supergirl mit der neuen Bösewichtin Breathtaker zu tun, die es auf Elena Torres abgesehen hat. James und Kelly kehren in ihren Heimatort zurück, der sich nach dem Bau eines Gefängnisses drastisch verändert hat. Dort sitzen Kriminelle auch bei kleineren Vergehen äußerst lange in Haft.James trifft schließlich eine schwerwiegende Entscheidung.
05
Traumstart
Lena verspricht Malefic bei seiner Jagd nach J’onn zu unterstützen. Im Gegenzug erlaubt er ihr Experimente an ihm durchzuführen. Kara und William verfolgen die Spur des Serienkillers Rip Roar, den William für den Tod seines Freundes Russell Rogers verantwortlich macht. Tatsächlich stiehlt Rip Roar wenig später einen Laser, mit dem er eine verheerende Flutkatastrophe auslösen könnte.
06
Starke Frauen
Andrea soll Rogers alias Rip Roar außer Gefecht setzen, doch zunächst scheitert das Vorhaben. Sie bittet schließlich Lena um Hilfe, obwohl ihre Freundschaft schon bessere Tage gesehen hat. Supergirl entdeckt die Verbindung zwischen Rip Roar und Leviathan.
07
Der Erdbändiger
J’onn wird von Visionen über Malefic geplagt. So bittet er den Geist seines Vaters um Hilfe, der ihm rät, sich Malefic anzunähern. Unterdessen entdeckt Brainy den Ort, an dem sich Leviathan aufhält. Zeitgleich suchen Kara und Lena in der Festung der Einsamkeit nach einer Waffe, welche die Organisation aufhalten könnte. Allerdings werden sie bereits von Rama Khan erwartet, einem Jahrhunderte alten Alien, das mit Leviathan gemeinsame Sache macht.
08
Der Zorn des Rama Khan
Alex und Brainy können Kara aus der Festung befreien. Alex versucht Kara davon zu überzeugen, dass Lena nichts mehr retten kann, doch Kara will dies nicht wahrhaben. Tatsächlich arbeitet Lena mit Hochdruck an ihrem Plan, die gesamte Welt ihrer geistigen Kontrolle zu unterwerfen. Malefic entschließt sich auf den Mars zurückzukehren. J’onn erfährt von Monitor, warum sie seinen Bruder auf die Erde gebracht hat.
09
Krise der Parallelerden (1)
Im ersten Teil des Arrowverse-Crossovers entdeckt entdeckt Brainy eine Antimaterie-Welle, die direkt auf Argo City zusteuert. Kara warnt Clark, Lois und Alura und den Kents gelingt es in letzter Sekunde ihren Sohn Jonathan wegzuschicken. Barry Allen, Kate Kane, Oliver Queen, Mia Smoak, Sara Lance und Ray Palmer reisen von Earth-1 nach Earth-38 um die Kents zu retten. Durch Harbinger erfahren die Superhelden vom Anti-Monitor, während die DEO und Lena an einem Evakuierungsplan für die Erde arbeiten. Oliver übergibt den Titel Green Arrow an Mia, doch als er von Barrys dunklem Schicksal erfährt, gerät er mit Monitor in Streit über das, was sie im vergangenen Jahr vereinbart hatten.
10
Die Welt in der Flasche
Nach der Krise muss sich Kara erst einmal an ihr neues Leben auf Earth-1 gewöhnen. Sie stellt fest, dass sie für Lex arbeitet, der nun der Gründer der D.E.O. zu sein scheint. Vier verschiedene Brainiacs-5 tauchen plötzlich auf der Erde auf, können sich aber nicht erinnern, was mit ihnen geschehen ist. Einer von ihnen versucht seine eigene Erde zu retten, die in einer Flasche gefangen ist. Kara, Nia und Brainy erkennen den Ausmaß seines Plans und versuchen ihn zu stoppen. Gamemnae besucht Andrea und gibt sich als Aufsichtsratsmitglied Gemma Cooper aus.
11
Zurück aus der Zukunft (1)
Mit Brainys Hilfe gelingt es Lex einen Doppelgänger von Winn Schott zu befreien, der daraufhin eine Spielwarenmesse angreift. Später besuchen Kara, Alex, Nia, Brainy und der aus der Zukunft zurückgekehrte Winn „The Tower“, eine neue Einsatzzentrale, die von J’onn entwickelt wurde. Nia versucht dort mit ihren Fähigkeiten den Doppelgänger ausfindig zu machen, doch stattdessen hat sie eine verwirrende Vision.
12
Zurück aus der Zukunft (2)
Die D.E.O. stellt fest, dass der böse Toyman sein Bewusstsein in ihre Computer transferiert hat, um das Internet als Waffe zu nutzen. Alex setzt die D.E.O. daraufhin unter Quarantäne, während Supergirl und Winn feststellen, dass auch das Bewusstsein des guten Toymans im Server erhalten geblieben ist und nun den Doppelgänger besiegen will.
13
Ist das Leben nicht super?
Mxyzptlk kehrt mit einem verlockenden Angebot für Kara zurück. Durch eine Reise in die Vergangenheit könnte sie verhindern, dass ihre Freundschaft mit Lena zerbricht, indem sie ihr rechtzeitig von ihrer Geheimidentität erzählt. Nachdem mehrere Anläufe scheitern, wird Lena von Ben Lockwood gekidnappt.
14
Bodyguard
Lex erfährt von Brainy, dass die Mitglieder von Leviathan aus dem gleichen Sonnensystem stammen, in dem auch Krypton beheimatet ist. Könnte es also auch für sie eine Art Kryptonit geben, um sie in Schach zu halten? Supergirl verhindert einen Mordanschlag auf Andrea. Danach wird sie von Lex als ihr Bodyguard angeheuert. Lena testet ihr Programm mit den Insassen von Strykers Island und beobachtet das Entstehen von Rachegelüsten bei ihnen.
15
Virtuelle Realität
Nias WG-Genossin Yvette wird von Gregory Bauer angegriffen, der gezielt Transgender-Frauen attackiert. So will er Dreamer zwingen, nicht länger als Superheldin aktiv zu sein. Zeitgleich versuchen Alex und J’onn einen Mann zu retten, der in einer virtuellen Realität gefangen zu sein scheint.
16
Alex im Wonderland
Das Team kann Jeremiah Danvers aufspüren, doch er ist vor kurzem verstorben. Alex verkraftet dies nicht besonders gut und möchte nicht noch einmal um ihn trauern. Um sich von der Realität abzuschirmen, taucht sie in eine virtuelle Realität ab, in der sie Supergirl ist. Dabei bemerkt sie zunächst nicht, in welcher Gefahr sie sich befindet.
17
Totale Kontrolle
Lex bemerkt die Veränderungen, die durch die Krise entstanden sind. Zugleich beeinflusst er Lena, bis diese glaubt, dass Supergirl hinter Myriad steckt. Als Lena die Festung der Einsamkeit verlässt, hetzt Morae einen Sun-Eater auf ihre Fersen.
18
Erlöser der Menschheit
Supergirl nimmt den Kampf gegen Rama Kahn und Leviathan auf. Lex und Lena sind dazu gezwungen, zusammen zu arbeiten, als sie sich in der Mitte eines Gefängnisaufstandes wiederfinden. Lex unterstützt Leviathan beim Kampf gegen Supergirl. Alex und Kara treffen sich mit Pete Andrews, um mehr über Leviathan zu erfahren.
19
Kampf der Unsterblichen
Kara realisiert, dass sie auf die Zusammenarbeit mit Lena angewiesen ist, wenn sie Lex und Leviathan aufhalten will. Nia leidet unter ihren Träumen und fragt sich, was sie zu bedeuten haben. Brainy erkennt, dass es nur eine Möglichkeit gibt, um Lex aufzuhalten.
6. Staffel 6 (20 Episoden)
Kara Danvers beweist, dass Freundschaft genauso wichtig ist wie Wahrheit und Gerechtigkeit, und gleicht ihre Arbeit als Reporterin für CatCo Worldwide Media mit ihrer Rolle als Supergirl aus, die National City und die Erde vor finsteren Bedrohungen schützt. Während sie Schwierigkeiten hat, sich in ihrem Job und ihren Freunden zurechtzufinden, geht ihr Herz höher, als sie als Supergirl in die Lüfte steigt.
01
Wiedergeburt
Als Braniac dem Tod nahe ist, nachdem er versucht hat, Lex Luthor zu stoppen, sind Supergirl und das Team zu Stelle, um ihn zu retten, wobei sie in einen epischen Kampf mit Gamenmae verwickelt werden. Nachdem sie Leviathan besiegt hat, wendet Supergirl ihre Aufmerksamkeit Lex zu, der die Obsidian-Plattform dazu benutzt hat, die halbe Welt einer Gehirnwäsche zu unterziehen, um ihn zu lieben und ihm um jeden Preis zu folgen, egal was für schreckliche Dinge er tut. Da Lena weiß, wie gefährlich dies ihren Bruder macht, bittet sie das gesamte Team um Hilfe, aber Supergirl erkennt, dass der einzige Weg, Lex wirklich zu stoppen, darin besteht, sich selbst zu opfern.
02
Das Licht in der Finsternis
Lena muss herausfinden, wie weit sie gehen würde um ihren Bruder Lex aufzuhalten. Supergirl und das Team müssen sich einer unbekannten Herausforderung stellen, was Alex an ihre Grenze bringt.
03
Angriff der Phantome
J’onn und M’gann finden den geschwächten Silas in dessen Wohnung. Er berichtet von einem Phantom, das ihn attackiert hat und anschließend verschwunden ist. Das Wesen fällt weitere Menschen an und sorgt dafür, dass sie ihre Seelen verlieren. Das Team muss sich beeilen, um Kara aus der Phantomzone zu holen und das freigelassene Phantom wieder einzusperren.
04
Verirrte Seelen
Supergirl ergreift eine Gelegenheit der Phantom Zone zu entfliehen doch es gibt einen Haken. Lena hilft den Super Friends bei einer Mission, ist jedoch mit ihnen nicht einer Meinung. Sie fragt sich ob sie wirklich bereit ist, Teil des Teams zu sein.
05
Abschlussball
Nia und Brainy versuchen Supergirl aus der Phantom Zone zu retten indem sie zurück zu Karas Zuhause im Jahr 2009 reisen. Dabei versuchen sie möglichst nicht die Zukunft zu verändern. Doch als ihr Schiff bei der Ankunft zu Bruch geht, ist die junge Kara als erste am Unfallort. Eine junge Reporterin namens Cat Grant richtet ihre Aufmerksamkeit auf Midvale weil sie eine große Story in der Kleinstadt vermutet.
06
Meteoritenschauer
Nia und Brainy sitzen noch immer im Jahr 2009 fest und versuchen, an Karas DNA zu gelangen. Allerdings macht ihnen Naxim Tork zunächst einen Strich durch die Rechnung. Obwohl es Kara und ihren Freunden doch noch gelingt, Naxim Tork unschädlich zu machen, hat ihr Vorgehen schwerwiegende Konsequenzen.
07
Zone der Angst
Endlich kann sich das Team auf Rettungsmission begeben: Alex, Nia und die anderen machen sich mit dem festgenommenen Phantom und Karas DNA auf den Weg in die Phantomzone, um ihre Freundin zu befreien. Doch ihr Plan verläuft nicht reibungslos – und so durchlebt jedes Teammitglied seinen persönlichen Albtraum.
08
Willkommen zurück, Kara!
Nach der Rückkehr aus der Phantomzone wird Kara von Albträumen geplagt. Das Team will mit einer Überraschungsparty ihre Rettung feiern. Das lenkt Kara zumindest kurzzeitig von ihren schrecklichen Erlebnissen ab. Sie stürzt sich zudem sofort wieder in die Arbeit. Doch ausgerechnet ihr nächster Auftrag ist eine Exklusiv-Story über die kürzlichen Phantomattacken.
09
Traumfänger
Während Nyxly mit Nias Unterstützung versucht, aus dem Reich der Träume zu entkommen, kümmert sich Supergirl um eine Reihe von Raubüberfällen, die offenbar von einer Gruppe Häftlinge ausgeführt wird. Kelly lernt unterdessen ein Waisenkind namens Joey kennen, das sie mit seinen Aussagen zutiefst erschüttert.
10
Viel Lärm um Nyxly
Nia befreit Nyxly aus der Traumwelt. Im Gegenzug erhält sie einen Tag mit ihrer verstorbenen Mutter. Obwohl dieser Deal viele Gefahren birgt, verhilft er Nia auch zu einer wichtigen Erkenntnis. Supergirl kämpft unterdessen für Gerechtigkeit im Falle des Ormfells: Das Gebäude war für Sozialwohnungen vorgesehen, doch ein großes Unternehmen zeigt ebenfalls Interesse an dem Komplex.
11
Mxy mittendrin!
Nyxly kommt ihrem Ziel, einen mächtigen Stein mit besonderen Fähigkeiten zu erschaffen, immer näher. Dafür muss sie allerdings zuerst ihren alten Widersacher Mxy besiegen und in einen Kristall verbannen. Mit speziellen Handschellen wollen Supergirl und ihr Team Nyxly zu Strecke bringen. In der Zwischenzeit begibt sich Lena auf eine emotionale Reise in die Vergangenheit.
12
Ein bisschen mehr Gerechtigkeit
Supergirl und ihre Crew machen weiterhin Jagd auf Nyxly. Sie müssen sie stoppen, bevor sie ihren dunklen Plan in die Tat umsetzen kann. Währenddessen kommen andere Hilfsbedürftige zu kurz: Kelly bittet das Team um Unterstützung, denn beim Einsturz des Ormfell-Gebäudes wurden viele Menschen schwer verletzt. Das örtliche Krankenhaus ist überlastet und gerade den mittellosen Opfern der Katastrophe wird kaum geholfen. Kelly ist verzweifelt, doch dann steht John Diggle vor ihrer Tür.
13
Die sieben Totems
Um Nyxly aufzuhalten, müssen Supergirl und ihr Team magische Totems aufspüren – und das, bevor ihre Widersacherin die Gegenstände findet. Als klar wird, dass ein Totem ganz in der Nähe ist, beginnt ein Wettlauf der gegnerischen Lager, der im Kampf um das Relikt gipfelt. Dabei wird es beschädigt. Dennoch versuchen beide Seiten ihren jeweiligen Teil des Totems zu aktivieren, indem sie eine Mission meistern.
14
Überwältigendes Mitgefühl
Nyxly ist ihren Gegnern schon wieder einen Schritt voraus: Sie spürt das Totem des Mitgefühls auf und aktiviert es. Sie ist verwundert, weil es dafür offenbar keiner Prüfung bedarf, doch schon bald merkt Nyxly, dass sehr wohl eine Challenge auf sie wartet. Das Totem überträgt nämlich das Mitgefühl sämtlicher Menschen auf sie – und so muss sich die Schurkin plötzlich mit einer ungewohnten Flut von Emotionen auseinandersetzen, während die Bürger der Stadt aufeinander losgehen.
15
Die Hoffnung auf morgen
Um an das Totem der Hoffnung zu gelangen, setzt Nyxly auf Erpressung: Sie entführt William und macht sich das Totem des Mutes zunutze. In der Zwischenzeit sind Kelly und Alex am Ziel ihrer Träume. Sie werden durch Esmes Adoption endlich Eltern.
16
Albtraum in National City
Karas Doppelleben beginnt sich langsam aufzulösen und sie kann ihre Arbeit als Journalistin und Superheldin nicht immer unter einen Hut bringen. Ninas Suche nach dem Totem führt zu einer Auseinandersetzung mit ihrer Schwester.
17
Liebe, Lex und Leidenschaft
Supergirl und das Team treten gleichzeitig gegen ihre beiden größten Feinde an, und die emotionalen Folgen sind groß. Währenddessen hat Alex Pläne für die perfekte Werbung für Kelly, aber die Arbeit steht ihm ständig im Weg.
18
Die Last der Wahrheit
Supergirl ist entschlossen, alle vor Lex und Nyxly zu schützen, also verdoppelt sie ihre Patrouille. Alex ist hin- und hergerissen zwischen Pflicht und endlich Zeit, sich an seiner neuen Familie zu erfreuen. Brainy erhält herzzerreißende Neuigkeiten.
19
Die letzte Prüfung
Supergirl und ihr Gefolge müssen zu drastischen Maßnahmen greifen, als einer ihrer Liebsten das Opfer einer Entführung wird, für die Nyxly und Lex verantwortlich sind. Eine unverhoffte Verstärkung tritt dem Team bei, um zu helfen.
20
Kara
Kara möchte Lex und Nyxly endgültig aufhalten und erhält dabei Unterstützung von alten Bekannten.
Extras (1 Episode)
01
Episode 1
Trailer

Hat Ihnen "Supergirl" gefallen?

Dann gefällt Ihnen vielleicht auch: