Der Name von Marc Terenzi tauchte als einer der ersten auf der Kandidatenliste für das Dschungelcamp 2017 auf. Im australischen Busch dürfte der Ex-Mann von Sarah Connor vor allem oberkörperfrei zu sehen sein.

Marc Terenzi. Wer ist das eigentlich?

Ehemaliges Boyband-Mitglied, Ex-Mann von Sarah Connor und Profi-Stripper. So in etwa lässt sich die Kurzversion von Terenzis "Karriere" beschreiben. Aber der Reihe nach: Als Sänger und Gitarrist der Boyband "Natural" konnte Terenzi, am 27. Juni 1978 in Massachusetts geboren, von 1999 bis 2004 "zahlreiche musikalische Erfolge feiern". Das zumindest schreibt RTL in einer Pressemitteilung. Was RTL hingegen nicht schreibt: Welche "musikalischen Erfolge" das konkret sein sollen. Wir wissen es jedenfalls nicht.

Was wir wissen ist, dass Marc Terenzi der Ex-Mann von Sarah Connor ist. Die Hochzeit des Paares wurde von ProSieben im TV ausgestrahlt und die Beziehung selbst in Doku-Formaten wie "Sarah und Marc in Love" und "Sarah und Marc - Crazy in Love" begleitet. Erinnert uns an der Stelle übrigens an TV-Shows wie "Sarah und Pietro bauen ein Haus" oder "Sarah und Pietro bekommen ein Baby". Beide Paare sind jetzt jedenfalls getrennt und wir drücken Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis ("Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Babyglück" oder auch "Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Weihnachtsfieber") daher die Daumen, dass sie nicht gleiches Schicksal ereilt.

Jetzt aber zurück zu Terenzi. Der hat nach seiner Trennung von Sarah Connor mit den "Terenzi Horror Nights" immerhin noch eine Gruselreihe in einem Freizeitpark auf die Beine gestellt. 2015 war er zudem noch in dem ARD-Film "Sophie kocht" an der Seite von Annette Frier zu sehen – und hat darin ganz nebenbei noch seine neue Single vorgestellt, deren Name uns gerade entfallen ist (irgendwas mit "Love").

Im vergangen Jahr war Terenzi außerdem als "Magic Marc" mit der Profi-Stripper-Gruppe "The Sixx Paxx" auf Tour. Diese soll ihn aber nach wiederholten Problemen nur kurze Zeit später wieder rausgeschmissen haben. RTL sagte Terenzi allerdings, dass er im Moment noch auf "einer Art Stripper-Tour" sei. Im Dschungel erfahren wir sicher mehr.

Was darf der Dschungelcamp-Zuschauer von ihm erwarten?

Neben einem irgendwie charmanten Mix aus Deutsch und Englisch sicher auch jede Menge nackte Haut. Und soweit wir wissen, ist Terenzi auch wieder Single. Mit Gina-Lisa Lohfink (mit der war er schon 2009 zusammen), Sarah Joelle Jahnel, Nicole Mieth oder auch Kader Loth reicht es ja vielleicht zu einem spannenden Flirt am knisternden Lagerfeuer.

Mit wem könnte es Zoff geben?

Schwer zu sagen. Seine Kurz-Beziehung so Gina-Lisa Lohfink soll gerüchteweise unschön zu Ende gegangen sein. Sollte es hier also noch Bedarf zur Aussprache geben, könnte es ungemütlich werden.

Taugt Marc Terenzi zum Dschungelkönig?

Eher nicht. Eine Platzierung im Mittelfeld könnte aber drin sein.

Stimmen Sie ab: Wer ist Ihr Favorit auf den Dschungelthron?

 

Hier erfahren Sie mehr über die Kandidaten und die Sendetermine der Dschungelshow.