New Mexico, 1879: Als der Deserteur Pat zum Sheriff gemacht wird, sieht es schlecht aus für Billy the Kid (Emilio Estevez, Foto) und seine Bande. Pat jagt seine ehemaligen Freunde, wobei die meisten von ihnen ums Leben kommen. Billy kann jedoch entkommen und flüchtet nach Fort Sumner. Dort kommt es zum Shoot-Out zwischen Pat und ihm...

1988 drehte Christopher Cain seinen Western "Young Guns" mit einer Horde aufstrebender Jungstars aus Hollywood. Zwei Jahre später entstand diese ebenfalls gelungene Fortsetzung, in der erneut einige Darsteller des Vorläufers zu sehen sind und in der mittels einer Rückblende die Geschichte des berühmten Gangsters Billy the Kid und seiner Bande erzählt wird. Regie führte dieses Mal Geoff Murphy, der zuvor mit Filmen wie "Quiet Earth - Das letzte Experiment" und "Die Mörder warten schon" auf sich aufmerksam machte.

Foto: Fox