Henry Denninger will als Team-Chef eines Rennstalls unbedingt die TransAfricana-Rallye gewinnen. Schon bei den Übungen in der Heimat gerät er mit der Umweltschützerin Claire aneinander, die Motorsport als Klimakiller grund­sätzlich ablehnt. Dennoch funkt es zwischen den beiden …

Nach einem Drehbuch von Thomas Kirdorf ("5 Zimmer, Küche, Bad", "Zwischen Liebe und Tod", "Annas Albtraum kurz nach 6") inszenierte Regisseur Rainer Matsutani ("Nur über meine Leiche", "Tatort - Das ewig Böse") einen turbulenten Beziehungsspaß, der ganz auf die Hauptdarsteller zugeschnitten ist, die seit Mitte der Neunzigerjahre schon in Filmen wie "Honigmond", "Erleuchtung garantiert", "Weekend mit Leiche" oder "Mein Schüler, seine Mutter & ich" gemeinsam vor der Kamera standen. Achten Sie auf Noémi Matsutani in der Rolle der taffen Medienberaterin Kiera Jansen. Die im rumänischen Transsylvannien geborene Serien-Darstellerin ist mit dem Regisseur verheiratet, unter dessen Regie auch in dem Krimi "Tatort - Tödliche Tarnung" (2009) spielte. Allerdings leben die beiden seit geraumer Zeit getrennt.

Foto: SWR/Stephanie Schweigert