Der berühmte Detektiv Hercule Poirot entdeckt in London eine Mordserie, deren Opfer alphabetisch ausgewählt werden. Bei seinen Ermittlungen gerät ihm ständig der glücklose, britische Geheimagent Hastings in die Quere, aber auch die psychisch kranke Amanda Beatrice Cross. Als sie stirbt, kommt Poirot einer heimtückischen Erbschleicherei auf die Spur...

Eine spitzzüngige und spannende Verfilmung eines Agatha-Christie-Romans über die turbulente Jagd nach einem exzentrischen Serienmörder von Frank Tashlin. In die Rolle des snobistischen Brüsseler Meisterdetektivs schlüpfte hier das erste und einzige Mal Tony Randall, dem später so berühmte Poiret-Darsteller wie Albert Finney, Peter Ustinov, Ian Holm, Alfred Molina und David Suchet folgten. Achten Sie auf "Miss Marple" Margaret Rutherford in einer kleinen Gastrolle!

Foto: SWR