Der Bergungsspezialist John Sands entert im Ärmelkanal einen auf stürmischer See havarierten Frachter. Dessen Kapitän Gerald Patch will mit Sands' Hilfe vor dem Seegericht beweisen, dass er das Opfer einer mörderischen Sabotage geworden ist. Sands misstraut dem als unzuverlässig geltenden Patch, doch er hofft ihm bei den lebensgefährlichen Nachforschungen zur Aufdeckung eines Versicherungsbetrugs helfen zu können.

Aufwendig inszeniertes Seefahrts- und Kriminalabenteuer mit passablen Spezialeffekten von Michael Anderson. In einer seiner letzten Rollen ist Westernheld Gary Cooper zu sehen, an seiner Seite spielen Monumentalfilm-Darsteller Charlton Heston und Richard Harris in einer seiner ersten Rollen.

Foto: ARD/Degeto