Als eine alte, reiche Dame stirbt, entpuppen sich ihre geliebten Tiere - fünf Hunde und ein Papagei - als Alleinerben. Doch die Viecher haben die Rechnung ohne die gierige Verwandtschaft der Dame gemacht...

Drehte Michael Schoemann mit "In der Arche ist der Wurm drin" und "Die Abenteuer von Pico und Columbus" noch hervorragende, kindgerechte Zeichentrickfilme, so setzt er hier zu sehr auf schrille Momente. Außerdem kommen einem viele Szenen aus diversen Disney-Streifen - etwa "Oliver & Co." oder "Aristocats" - ziemlich bekannt vor. Hinzu kommt ein ziemlich nervtötender Soundtrack.