Viehzüchter Ryker will eine Gruppe von Siedlern gewaltsam von seinem Land vertreiben. Da taucht ein Fremder namens Shane auf Starretts Farm auf, macht sich überall nützlich und gewinnt schon bald das Vertrauen der Siedler unter der Führung von Joe Starrett. Als Ryker Shane für sich zu gewinnen sucht, lehnt dieser ab. Doch nun macht Ryker ernst: Er engagiert den Revolvermann Slick Wilson, um Starrett und die letzten widerspenstigen Siedler aus dem Weg zu räumen ...

Dieser großartige Westernklassiker von George Stevens zeigt den ewigen Kampf vom Guten gegen das Böse - hier in Form des kleinen Farmers gegen den übermächtigen Viehzüchter. Die wunderbare Fotografie und die guten Darsteller sorgen für beste Western-Unterhaltung.

Foto: ARD/Degeto