Eric ist Fünfkämpfer in der DDR. 1988 setzt er sich nach der Olympiade in Seoul in den Westen ab. Sein Trainer, der ein linientreuer Stasi-Mitarbeiter ist, will Rache an seinem Ex-Zögling nehmen.