Der Winzer Werner Braumüller wird erschossen aufgefunden. Die Kommissare Schmücke und Schneider vermuten den Täter oder die Täterin im privaten Umfeld des Toten. Seine Witwe Margot hat ein starkes Motiv, aber auch ein Alibi. Die Ermittlungen führen Schmücke und Schneider zu Eva Brenner, der jungen Geliebten von Braumüller. Sie halten es nicht für ausgeschlossen, dass Malte Brenner, der kurz vor der Insolvenz steht, im Auftrag von Margot Braumüller deren Mann erschossen hat. Doch dann wird Malte tot aufgefunden, und die Kommissare müssen neu ansetzen...

Ein routiniert in Szene gesetzter Krimi von Thomas Jacob um das Ermittler-Duo aus Halle/Saale. Jacob, der seine erste "Polizeiruf"-Episode bereits 1975 drehte, arbeitete zuvor schon vier Mal mit Jaecki Schwarz zusammen.