Nachdem offenbar der Heilige Elefant seines Dorfes üblen Entführern in die Hände fiel, macht sich Kham daran, das Tier zu finden. Seine Suche führt ihn zunächst in die thailändische Metropole Bangkok. Doch damit beginnt er ein Abenteuer, das schließlich ins australische Sydney führt. Hier kämpft der mutige Kham nicht nur um sein Leben, ihm gelingt es sogar, miese Drogendealer zu entlarven...

Der Thailänder Tony Jaa ("Ong-bak") zeigt erneut, warum er in seinem Land als Actionstar gefeiert wird. Die Abenteuer-Story ist zwar eher dämlich, die Stunts und die Actionszenen können sich aber durchaus sehen lassen, zumal hier auf Computer unterstützte Spezialeffekte völlig verzichtet wird. Der deutschen Fassung ist allerdings anzumerken, dass viele Kürzungen vorgenommen wurden.

Foto: 3L