Der Psychiater Dr. Norman Goodman staunt nicht schlecht, als er den Auftrag erhält, sich an Bord eines im Pazifik kreuzenden Kriegsschiffs zu begeben. Unter der Führung des undurchsichtigen Projektleiters Barnes soll Goodman von dort aus mit der attraktiven Exobiologin Beth Halperin, dem Mathematiker Harry Adams und dem Physiker Ted Fielding auf eine streng geheime Mission gehen: Die Wissenschaftler sollen ein seit etwa 300 Jahren auf dem Meeresgrund liegendes Raumschiff untersuchen. Im Inneren des Raumschiffes stoßen sie auf eine außerirdische Lebensform, die offenbar die geheimsten Ängste der Wissenschaftler wahr werden lässt ...

Mit diesem Zukunftsgrusler liefert Oscar-Preisträger Barry Levinson ("Rain Man") nach "Enthüllung" bereits seine zweite Michael Crichton-Adaption. Die Ideen der Story sind größtenteils zusammengeklaut. Mit einem Budget von knapp 100 Millionen Dollar und einem beeindruckenden Staraufgebot schuf er einen leider recht zähen Schocker, der weniger auf Knalleffekte als auf klaustrophobische Stimmungen setzte.

Foto: Warner