Endspiel bei der Fußball-WM: In geselliger Runde wird das letzte Match zum Event. Mit dabei: unsere Snacks fürs Finale – jeweils für vier Personen.

Tacos mit Pute, Feta und schwarzen Bohnen

Putenbrust in Würfel schneiden. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch scharf anbraten. Mit passierten Tomaten auffüllen und 5 Minuten köcheln lassen. Schwarze Bohnen gründlich abspülen und in die Pfanne geben. Auskühlen lassen. Salatherzen waschen, in Streifen schneiden. Feta in kleine Stücke bröckeln. Backofen auf 180 °C vorheizen. Für Limetten-Sour-Cream: Limettensaft, Olivenöl, Honig und Sour Cream verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Taco-Shells etwa 3 bis 4 Minuten im Backofen erwärmen. Tacos mit Salat, geschmorter Putenbrust und Feta befüllen. Nach Belieben mit Koriander bestreuen und mit der Limetten-Sour-Cream servieren.

Zutaten:

  • 600 g Putenbrustfilet
  • 1 EL Rapsöl
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 250 g schwarze Bohnen aus der Dose
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Romana-Salatherzen
  • 100 g Feta
  • 200 g Sour Cream
  • Saft einer Limette
  • 3 EL Olivenöl, 1 EL Honig
  • 8 Taco-Shells
  • 2–3 Zweige Koriandergrün

Borschtsch mit Pulled Turkey

Putenkeule in einen Topf legen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit kaltem Wasser knapp bedecken, aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 1 Stunde garen. Das Fleisch aus der Flüssigkeit heben, abkühlen lassen, in mundgerechte Stücke zupfen. Zwiebel in Streifen schneiden. Rote Bete und Weißkohl in feine Streifen schneiden. Kichererbsen abspülen, Petersilie waschen und fein hacken. Butter erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Rote Bete 2 Minuten mitdünsten. Essig, Zucker, Salz und 125 ml Geflügelfond dazugeben. Alles zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen. Dann restlichen Fond, Kohlstreifen und Kichererbsen dazugeben und mit Salz würzen. Suppe zugedeckt bei kleiner Hitze weitere 25 Minuten köcheln lassen. Petersilie unter die Suppe mischen, in kleine Gläser füllen, das gezupfte Putenfleisch dazugeben, mit etwas Kresse garnieren.

Zutaten:

  • 500 g Putenkeule
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Zwiebel, 150 g Rote Bete, 250 g Weißkohl
  • 100 g Kichererbsen aus der Dose
  • 4 Stängel Petersilie
  • 20 g Butter, 1 TL Zucker
  • 2 EL Rotweinessig, 1 l Geflügelfond
  • Kresse zum Garnieren