Aktenzeichen XY... gelöst!

  • Wegen 80 Euro wurde ein Rentnerehepaar ausgeraubt. Die Frau starb, der Mann blieb verletzt zurück. Vergrößern
    Wegen 80 Euro wurde ein Rentnerehepaar ausgeraubt. Die Frau starb, der Mann blieb verletzt zurück.
    Fotoquelle: ZDF / Saskia Pavek
  • Nach mehreren Jahren konnte Frank Gust, der als "Rhein-Ruhr-Ripper" Schlagzeilen machte, gefasst werden. Vergrößern
    Nach mehreren Jahren konnte Frank Gust, der als "Rhein-Ruhr-Ripper" Schlagzeilen machte, gefasst werden.
    Fotoquelle: ZDF / Saskia Pavek
  • Erschreckend: Obwohl mehrere Menschen beobachteten, wie Mark Herbert verprügelt wurde, meldete sich zunächst kein Zeuge bei der Polizei. Herbert ist heute querschnittsgelähmt. Vergrößern
    Erschreckend: Obwohl mehrere Menschen beobachteten, wie Mark Herbert verprügelt wurde, meldete sich zunächst kein Zeuge bei der Polizei. Herbert ist heute querschnittsgelähmt.
    Fotoquelle: ZDF / Saskia Pavek
  • Rudi Cerne und die Polizei bitten seit 2002 um Mithilfe bei bislang ungeklärten Verbrechen. Vergrößern
    Rudi Cerne und die Polizei bitten seit 2002 um Mithilfe bei bislang ungeklärten Verbrechen.
    Fotoquelle: ZDF / Thomas R. Schumann
Report, Recht und Kriminalität
Für 80 Euro musste eine Rentnerin sterben
Von Felix Bascombe

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Mi., 28.11.
20:15 - 21:45


In einem Spezial blickt "Aktenzeichen XY" auf Fälle, die von der Polizei gelöst werden konnten. Thematisiert wird auch eine besonders schockierende Mordserie.

Von einem Happy End mag man nicht wirklich sprechen. Denn schließlich werden Tote nicht wieder lebendig und bleiben manche Opfer ihr ganzes Leben lang traumatisiert. Aber dennoch sind es Erfolgsgeschichten, die "Aktenzeichen XY... gelöst!" nun erzählt: Die Sondersendung widmet sich 90 Minuten lang Fällen, die in den letzten Monaten und Jahren in der Muttersendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst" erzählt wurden und bei denen die Polizei nun einen Fahndungserfolg vermelden kann.

Etwa im erschreckenden Fall eines Raubmordes, bei dem eine Frau ums Leben kam. Nur 80 Euro erbeuteten die Täter damals. Für die Kripo schien der Fall lang Zeit als unlösbar, bis die Beamten durch einen Telefonanruf auf eine neue Spur gebracht wurden. Der Anruf kam ausgerechnet aus dem Knast.

Thematisiert wird auch die grausige Geschichte des "Rhein-Ruhr-Rippers" Frank Gust, der mehrere Frauen tötete, um seine perversen Lüste zu stillen. Gust sitzt derzeit eine lebenslange Haftstrafe mit anschließender Sicherungsverwahrung ab. Moderiert wird die Sondersendung von Rudi Cerne, seit 2002 das Gesicht hinter "Aktenzeichen XY".


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Thema:

Auf der Spur des Serienkillers

Mord wegen 80 Euro

Fußballfan in den Rollstuhl geprügelt



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Kripo live - Logo

Kripo live

Report | 20.01.2019 | 19:50 - 20:15 Uhr
2.11/509
Lesermeinung
RTL II Die 19jährige Katie Poirier verschwindet am Abend des 26.5.1999 spurlos..

Die Forensiker - Profis am Tatort - Aus der Asche(Out Of The Ashes)

Report | 23.01.2019 | 01:05 - 01:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr