Am Puls Deutschlands

Reporter Jochen Breyer möchte den Deutschen den Puls fühlen - diesmal in Sachsen und Brandenburg. Vergrößern
Reporter Jochen Breyer möchte den Deutschen den Puls fühlen - diesmal in Sachsen und Brandenburg.
Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
Report, Gesellschaft und Politik
Stimmungsbilder vor den Schicksalswahlen
Von Rupert Sommer

Infos
Mehr unter www.ampulsdeutschlands.zdf.de
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
ZDF
Mi., 14.08.
22:45 - 23:15
#wasmichimostenstoert


ZDF-Reporter Jochen Breyer sieht sich vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen, die vor allem rechte Wähler mobilisieren könnten, vor Ort in vermeintlich abgehängten Regionen um.

Der Überbringer von Botschaften, vor allem von schlechten, wird oft fälschlicherweise mit dem Kern ihrer Aussagen gleichgesetzt. Natürlich ist es nicht der ZDF-Reporter Jochen Breyer, der unter dem provokanten Sendungsmotto "Was mich am Osten stört" öffentlichkeitswirksam Dampf ablässt. Stattdessen hat die "Am Puls Deutschlands"-Redaktion mal wieder einen Hashtag eingerichtet, um schon vor den Dreharbeiten über die Social-Media-Kanäle Stimmen und Hinweise einzufangen, denen es sich nachzugehen lohnt. Auslöser für die Spurensuche in Brandenburg und Sachsen sind die anstehenden Landtagswahlen, die der gesamten Republik einen Rechtsruck bescheren könnten. Breyer hat sich für die Reportage-Sendung "Am Puls Deutschlands – #wasmichimostenstoert" auf eine Reise gemacht, um mehr zu erfahren – über Fehler, Versäumnisse, aber natürlich auch über Erfolge im Ostteil der Bundesrepublik.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die Rapperin Nina Sonnenberg, alias FIVA, auf ihrer ganz persönlichen und unterhaltsamen Forschungsreise durch Österreich.

Österreich hat die Wahl - Eine "b'soffene G'schicht" und ihre Folgen

Report | 24.08.2019 | 19:20 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Cuadine Nierdt

Mehr Bürger an die Macht? - Wie sich Demokratie verändern muss

Report | 25.08.2019 | 22:20 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Joey Mataele kämpft für die Rechte der Transsexuellen in Tonga.

Tonga - Ein Königreich für die freie Entfaltung

Report | 26.08.2019 | 17:40 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Aus und vorbei: Miley Cyrus und Liam Hemsworth lassen sich scheiden.

Nach der Trennung hatten sich die Fans noch Hoffnungen gemacht – doch nun scheint es zwischen Liam H…  Mehr

Das Drama "Systemsprenger" soll für Deutschland den Oscar holen.

"Systemsprenger" wurde offiziell von Deutschland ins Rennen um den Auslandsoscar geschickt. Doch wor…  Mehr

Eigentlich soll man ja nicht zu Unbekannten ins Auto steigen: Paar-Berater Eric Hegmann hält das trotzdem für eine gute Idee.

Schon länger kursierten in der Branche Gerüchte, dass SAT.1 wieder ins Dating-Geschäft einsteigt: Nu…  Mehr

"Hubert ohne Staller" mit Girwidz (Michael Brandner, links) und Hubert (Christian Tramitz) geht im Oktober in eine zweite Staffel.

Die ARD-Vorabendserie "Hubert ohne Staller" hat den Abgang von Helmfried von Lüttichau quotentechnis…  Mehr

Simone Thomalla musste für ihre politische Stellungnahme jede Menge Kritik einstecken. Nun äußerte sie sich in einem Interview zu den Anfeindungen. Aktuell steht sie für neue Folgen ihrer beliebten ZDF-Reihe "Frühling" vor der Kamera.

Wegen ihrer Teilnahme an der Kampagne "Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland" sah sich Sim…  Mehr