Wie antisemitisch ist Deutschland?

  • Barrie Kosky trainiert mit dem deutsch-israelischen Personenschützer und Krav-Maga-Trainer Oliver Hoffmann (links). Vergrößern
    Barrie Kosky trainiert mit dem deutsch-israelischen Personenschützer und Krav-Maga-Trainer Oliver Hoffmann (links).
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlmann
  • Barrie Kosky war unterwegs in Berlin-Kreuzberg und Neukölln. Vergrößern
    Barrie Kosky war unterwegs in Berlin-Kreuzberg und Neukölln.
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlmann
  • Barrie Kosky lässt sich vom deutsch-israelischen Personenschützer den Kampfsport Krav Maga zeigen. Vergrößern
    Barrie Kosky lässt sich vom deutsch-israelischen Personenschützer den Kampfsport Krav Maga zeigen.
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlmann
  • Das "Beth Café" in Berlin-Mitte muss rund um die Uhr geschützt werden. Vergrößern
    Das "Beth Café" in Berlin-Mitte muss rund um die Uhr geschützt werden.
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlmann
  • Barrie Kosky (links) spricht mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA). Vergrößern
    Barrie Kosky (links) spricht mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA).
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlmann
  • Barrie Kosky ist der Intendant der Komischen Oper Berlin. Vergrößern
    Barrie Kosky ist der Intendant der Komischen Oper Berlin.
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlmann
Report, Dokumentation
Wieder salonfähig?
Von Maximilian Haase

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
3sat
Mi., 12.09.
20:15 - 21:00


"Jude" als Beleidigung, verbrannte Israel-Fahnen, Angriffe auf Juden: "Wie antisemitisch ist Deutschland?" fragt eine 3sat-Doku und begibt sich auf die Suche nach Antworten.

"Du Jude!" gilt auf nicht wenigen Schulhöfen dieser Republik als ganz normale Beleidigung. Auch der Echo-Skandal um Kollegah und Farid Bang zeigte, dass antisemitische Einstellungen auch in der Musik- und Jugendkultur völlig alltäglich sind. Zudem scheinen die bekannten Probleme in den vergangenen Jahren wieder zuzunehmen: Rechte reißen Holocaust-Gedenksteine aus, Muslime verbrennen öffentlich Israel-Fahnen, mit Kippa läuft es sich durch deutsche Großstädte nur unter erheblicher Gefahr, beleidigt oder angegriffen zu werden. Fast 1.500 antisemitische Straftaten wurden 2017 gezählt. "Wie antisemitisch ist Deutschland?", fragt daher die Dokumentation von Thorsten Berra, die 3sat nun in Erstausstrahlung zeigt. Barrie Kosky, Intendant der Komischen Oper Berlin und Jude, begibt sich auf die Suche nach einer Antwort.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Planet Wissen

Planet Wissen

Report | 25.09.2018 | 13:05 - 14:05 Uhr
3.63/5046
Lesermeinung
3sat Tuwiner.

In der Mitte ein Feuer

Report | 25.09.2018 | 14:05 - 14:50 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Auf dem Veddeler Elbdeich begutachten Fotograf Volker Hansen und Modell Carine Moch ihre Arbeit. NDR-Kameramann Thomas Wolf und Tonfrau Maike Spandau haben über drei Wochen Bewohner und Alltag auf der Veddel dokumentiert.

die nordstory - Hamburg-Veddel - Elbinsel mit rauem Charme

Report | 25.09.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.4/5092
Lesermeinung
News
Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr