Der Haiti-Urlaub sollte eigentlich ihre derzeitliche Ehekrise wieder kitten. Doch Krimi-Autor Alan erwischt seine wesentlich jüngere Frau Lola bei einem Schäferstündchen. Alan greift zur Flasche. Nachdem er einmal zu tief ins Glas geschaut hat, tötet er des nachts einen einheimischen Dieb. Als Alan erpresst wird, steht ihm Lola wieder hilfreich zur Seite...

Francis Girod inszenierte diesen spannenden Thriller mit recht freizügigen Erotikszenen. Brasseur, der mit Marceau schon in "La Boum - Die Fete - Eltern unerwünscht" (1980) und in der Fortsetzung (1982) zusammenspielte (dort allerdings als Vater!), überzeugt als Alkoholiker, der sein Leben doch noch einmal in den Griff bekommt.

Foto: Jugendfilm