Als ihr Ehemann einem Mord zum Opfer fällt, muss die hübsche, aber unerfahrene Lee Winters unerwartet die Konzernleitung ihres Verblichenen übernehmen. Schon bald stösst sie auf das gigantische Intrigenspiel eines Mitarbeiters...

Alan J. Pakula ("Die Unbestechlichen") drehte diesen faszinierenden Thriller mit der überzeugend agierenden Jane Fonda - ihre dritte und letzte gemeinsame Arbeit. Fonda hatte zuvor schon in Pakulas "Klute" und in "Eine Farm in Montana" eine fabelhafte schauspielerische Leistung gezeigt. Pakula verfilmte hier das Drehbuch des 1999 verstorbenen David Shaber, der auch die Vorlage zu Jonathan Demmes Thriller "Tödliche Umarmung" lieferte.