So kann es gehen: Oberinspektor Stephan Derrick will nach 30 Dienstjahren seine erste Dienstreise bestreiten, da geraten die Teilnehmer der deutschen Vorentscheidung zum Eurovision-Lieder-Wettbewerb in Lebensgefahr. Denn ein Killer droht, einen nach dem anderen zu beseitigen. Nun sind Derricks und Harry Kleins Fähigkeiten gefragt, damit die deutsche Musikwelt vor dem Untergang gerettet werden kann...

Schlimmer geht's nimmer! Immerhin konnten Horst Tappert und Fritz Wepper als Sprecher für diesen Zeichentrick-Quark gewonnen werden. Was Michael Schaack ("Werner - Gekotzt wird später!", "Das kleine Arschloch und der alte Sack - Sterben ist scheiße") hier liefert ist reines Fan-Futter in schlechter Animation, müde Gags und eine lahme Geschichte.

Foto: UIP