Vom Sohn eines einfachen Gastwirts zu einem der reichsten Männer des Landes, vom Leben in der Provinz zu Weltruhm: eine Geschichte, wie man sie jeher aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten kennt. Die Erfolgsstory Giuseppe Verdis, des weltweit wohl bekanntesten Opernkomponisten, beginnt dagegen in der Heimat des Belcanto, in Italien. Eine Geschichte, bei der weniger glückliche Ereignisse und Lebensumstände des Musikers gerne vergessen werden.