Im idyllischen Svenaholm steht eine Landarztpraxis zum Verkauf. Frustriert vom unpersönlichen Klinikalltag, ergreift Lea Matsson die Chance und avanciert zu ihrer eigenen Chefin. Endlich hofft sie, ausreichend Zeit für ihre Patienten zu finden. Doch der vermeintliche Glücksfall entpuppt sich als Fluch und Segen zugleich. Unter der Einheimischen stößt Lea auf Misstrauen und unfassbare Dinge geschehen. Die sensible Ärztin muss sich auf einen harten, schier aussichtslosen Kampf einstellen und droht die Liebe ihres Lebens zu verlieren.