Die 36-jährige Bewegungstherapeutin Marlene Hagedorn hat sich mit ihrem Status als allein erziehende Mutter dreier lebhafter Töchter bestens arrangiert. Bis sie ihren neuen Nachbarn Henri Schaaf kennen lernt. Der sensible Komponist ist Marlene auf den ersten Blick sympathisch. Aber leider steckt Henri in einer akuten Schaffenskrise, für die er das chaotische Treiben des Hagedornschen Frauenclans verantwortlich macht. Christian Schumacher behandelt die Probleme der modernen Patchwork-Familie mit einer gelungenen Mischung aus Komik und Sympathie.