Pia ist neuen Jahre alt und die Einzige in ihrer Klasse, die noch nicht schwimmen kann. Als Pia zu einer Geburtstagsfeier ausgerechnet ins Schwimmbad eingeladen wird und dabei ihre Angst vor dem Wasser deutlich wird, lachen die Jungen sie aus. Am meisten verletzt es Pia, dass Dieter, den sie sehr mag, am lautesten lacht. Und so lässt sie sich zu einer Wette hinreißen: Wenn sie innerhalb von vier Tagen nicht Schwimmen lernt, muss sie vom Zehn-Meter-Turm springen. Pias treue Freundin Sonja kommt auf die tollsten Ideen, wie Pia das Schwimmen noch lernen kann. Wird es Pia schaffen, ihre Angst zu überwinden?