Der einst erfolgreiche Hollywoodproduzent Jonathan Shields will unbedingt sein Comeback erzwingen. Seine Filmcrew sieht er nicht als einzelne Menschen, sondern lediglich als Mittel zum Zweck. So verzichtet er zu Gunsten des Erfolges auf jedes freundschaftliche Gefühl. Aus einer kleinen Komparsin macht er erst seine Geliebte, dann einen großen Star. Ihren Ruhm muß sie allerdings mit einer Fülle bitterer Erfahrungen bezahlen...

Eine gekonnte Reflexion über die Filmbranche mit kritischem Blick hinter die Kulissen. Die Geschichte ist (unter Verwendung von Rückblenden) kraftvoll und geschickt erzählt. Auch die Darsteller überzeugen durch die Bank. Oscars gab es seinerzeit für die Ausstattung, die Kamera, die Kostüme, das Drehbuch und Gloria Grahame als beste Nebendarstellerin. Einer der berühmtesten Hollywood-Filme über Hollywood.