Stefania Rocca

Schönheit aus Italien: Stefania Rocca   Vergrößern
Schönheit aus Italien: Stefania Rocca  
Stefania Rocca
Geboren: 24.04.1971 in Turin, Italien

Stefania Rocca ist eine anerkannte italienische Charakterdarstellerin, die nicht nur in heimischen, sondern auch in englischsprachigen Projekten auf sich aufmerksam machen konnte. Ihre bekanntesten Rollen hatte sie Claudio Fragassos Politthriller "Palermo Milano - Flucht vor der Mafia" (1995), in Anthony Minghellas "Der talentierte Mr. Ripley" (1999), Kenneth Branaghs "Verlorene Liebesmüh'" (1999) und in Gabriele Salvatores Sciencefiction "Nirvana - Die Zukunft ist ein Spiel" (1996). Zudem konnte man sie in Mike Figgis' "Hotel" (2001) sehen. Für ihre Leistungen in "Rosa e Cornelia" (2000) von Giorgio Treves wurde Stefania Rocca mit einer Grolla d'Oro als beste Darstellerin geehrt.

Darüber hinaus sah man die attraktive Italienerin in Paolo und Vittorio Tavianis Tolstoi-Verfilmung "Die Auferstehung" (2001) als Angeklagte in einem Mordprozess, Tom Tykwers besetzte sie in seiner ersten internationalen Produktion, dem Drama "Heaven" (2002) nach einem Drehbuch von Krzysztof Kieslowski, und in dem lahmen Drama "Casomai - Trauen wir uns?!" (2002) gab sie eine Heiratswillige, die sich vor dem Altar die Zweifel des Priesters an der Ehe anhören muss.

2003 besetzte sie Renzo Martinelli in seinem Politthriller "Der Tag, an dem Aldo Moro starb" an der Seite von Donald Sutherland und F. Murray Abraham, in Jo Baiers gefeiertem Dokumentarspiel "Stauffenberg" (2004) stand Stefania Rocca als Margarethe von Oven zusammen mit Sebastian Koch und Ulrich Tukur vor der Kamera, bevor sie in Pierre Aknines Historienabenteuer "Die drei Musketiere" (2005) die Rolle der Anne d'Autriche übernahm. Eine gehörnte Ehefrau eines Abgeordneten gab sie dagegen in der Komödie "Commediasexi" (2005).

Ihre weiteren Filmarbeiten umfassen "Cops" (1995), "Mut zur Liebe" (1996), "Inside/Out" (1997), "Die Bibel - Salomon" (1997), "Am Anfang war die Unterhose" (1998), "Dem Mörder verfallen - Eine Frau in Gefahr" (1998), "Die Bibel - Jesus" (1999), "Senso Unico (1999), "Bernadette von Lourdes" (2000), "Ein freier Mann" (2006), "Tutti pazzi per amore" (2008), "Bakhita" (2009), "Edda Ciano e il comunista" (2011), "Die kleine Lady" (2012).

Im Theater hatte Stefania Rocca Rollen in "Polygraphe" von Robert Lepage, "Totem", "Angelo e Beatrice" und "Exyle".

Zur Filmografie von Stefania Rocca
TV-Programm
ARD

ARD-Buffet

Report | 12:15 - 13:00 Uhr
ZDF

drehscheibe

Report | 12:10 - 13:00 Uhr
RTL

Punkt 12 - Das RTL-Mittagsjournal

Report | 12:00 - 14:00 Uhr
VOX

Shopping Queen

Serie | 12:00 - 13:00 Uhr
ProSieben

How I Met Your Mother

Serie | 12:50 - 13:20 Uhr
SAT.1

Richter Alexander Hold

Serie | 12:00 - 13:00 Uhr
RTL II

Family Stories

Report | 12:00 - 13:00 Uhr
RTLplus

Das Jugendgericht

Serie | 12:25 - 13:10 Uhr
arte

360° Geo Reportage

Report | 12:25 - 13:20 Uhr
WDR

WDR aktuell

Nachrichten | 12:45 - 13:00 Uhr
NDR

Tierärztin Dr. Mertens

Serie | 12:55 - 13:45 Uhr
MDR

Ein Vater für Klette

TV-Film | 12:30 - 14:00 Uhr
HR

Sturm der Liebe

Serie | 12:10 - 13:00 Uhr
SWR

Elefant, Tiger & Co.

Natur+Reisen | 12:25 - 13:15 Uhr
BR

Der Hochzeitswalzer

Spielfilm | 12:00 - 13:30 Uhr
Sport1

Teleshopping

Report | 12:30 - 13:30 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 12:00 - 13:30 Uhr
DMAX

Top Gear

Report | 12:15 - 13:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Wolfsland - Ewig Dein

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Die Bergretter

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
VOX

Eine zauberhafte Nanny

Spielfilm | 20:15 - 22:10 Uhr
ProSieben

The Voice of Germany

Unterhaltung | 20:15 - 23:30 Uhr
SAT.1

Criminal Minds

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

A.I. - Künstliche Intelligenz

Spielfilm | 20:15 - 23:15 Uhr
RTL II

Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
RTLplus

Monk

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
arte

TV-Tipps Zum Sterben zu früh

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
WDR

Tatort

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat

Mensch, Hund!

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

Kuba

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Voss & Team

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
HR

Das große Hessenquiz

Unterhaltung | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR

zur Sache Rheinland-Pfalz!

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

quer

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

Fußball Live - UEFA Europa League

Sport | 21:00 - 23:00 Uhr
Eurosport

Bahnradsport

Sport | 20:30 - 22:55 Uhr
DMAX

Mythbusters - Die Wissensjäger

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Wolfsland - Ewig Dein

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
VOX

TV-Tipps Der unglaubliche Hulk

Spielfilm | 22:10 - 00:20 Uhr
arte

TV-Tipps Zum Sterben zu früh

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
NDR

TV-Tipps Weihnachts-Männer

TV-Film | 22:00 - 23:30 Uhr

Aktueller Titel