27.10.2020 "Einstein - Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit"

Buchtipp für Kinder: Eine Maus auf Zeitreise

"Einstein - Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit"
"Einstein - Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit"  Fotoquelle: Verlag Presse

Weil sie das Käsefest in Bern verpasst hat, will eine Maus die Zeit zurückdrehen. Aber geht das überhaupt? Mit Hilfe von Albert Einsteins Theorien baut sich die wissbegierige Maus eine Zeitmaschine ...

"Einstein - Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit" ist das vierte Mäuseabenteuer aus der Feder von Torben Kuhlmann. Die Vorgängerbände "Lindbergh", "Armstrong" und "Edison" wurden in kürzester Zeit zu Bestsellern und sind mehrfach ausgezeichnet. Bei den kleinen und großen Lesern sind vor allem die fantastischen Illustrationen beliebt.

Durch die sympathische Hauptfigur, eine wissbegierige, neugierige und mutige Maus, wird spielerisch Wissen vermittelt. In diesem Fall über die Zeit, die bekanntlich relativ ist. Was ist Zeit? Und kann man ihren Lauf beeinflussen? Die Maus sucht Amntworten auf diese Fragen und findet sie mithilfe von Albert Einstein, dem sie im Laufe der Geschichte höchstpersönlich begegnet.

"Einstein - Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit"

Geschichte und Illustrationen von Torben Kuhlmann

  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Hardcover: 128 Seiten
  • Verlag: NordSüd Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-314-10529-6

Quelle: areh

Das könnte Sie auch interessieren