SWR Aktuell Rheinland-Pfalz - Raum für Trauer und Mut zum Neubeginn nach der Flut

Info • So., 14.11. • 1 Min.
Vor vier Monaten - in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli - haben Wassermassen das Ahrtal verwüstet. In der Gemeinde Schuld im Kreis Ahrweiler ist mit einem Gottesdienst der Opfer der Flutkatastrophe gedacht worden. Etwa 200 Menschen nahmen teil. Im Mittelpunkt standen Mitglieder der Feuerwehr, die damals im Einsatz waren.