Ernst Hannawald

Schaut optimistisch nach vorn: Ernst Hannawald   Vergrößern
Schaut optimistisch nach vorn: Ernst Hannawald  
Ernst Hannawald
Haidholzen, Deutschland
Sternzeichen: Steinbock

Ein wenig gehetzt sieht er aus und das gnadenlos unruhige Leben steht ihm im Gesicht geschrieben. Verständlich. Seine Jugend ist von Misshandlungen, Verwahrlosung, dem frühen Tod der Lieblingsschwester und LSD-Trips mit 13 Jahren überschattet. Trotzdem - oder deswegen? - steht Hannawald als 17Jähriger am Beginn einer Filmkarriere, als ihm Regisseur Wolfgang Petersen 1977 eine Hauptrolle in dem Skandalfilm "Die Konsequenz" anbietet - die Geschichte einer Männerliebe hinter Gittern.

Über Nacht wird der Heranwachsende als große Hoffnung des deutschen Films gefeiert. Dem breiten Publikum fällt er als häufiger Seriendarsteller ("Zur Freiheit", "Tatort", "Derrick", "Soko 5113") auf. Doch das Schicksal stösst Hannawald einmal mehr in den Abgrund. Bei einem Verkehrsunfall im Sommer 1986 sterben zwei Freunde und Hannawalds Verlobte Lucie. Er selbst liegt zwölf Tage im Koma und muss anschließend wochenlang in einer Klinik behandelt werden. Zurück in München beginnt ein Teufelskreis: das teure Kokain, keine Aufträge mehr, Schulden. Hannawald landet an der Nadel. Im Drogenrausch kommt es im Januar 1998 zur Verzweiflungstat.Bewaffnet mit einer ungeladenen Gaspistole überfällt er zwei Geldinstitute. Hannawald wird festgenommen. Die fünfjährige Haftstrafe endet wegen guter Führung vorzeitig am 3. August 2000.

Vielleicht ein Wink des Schicksals - denn Hannawald lässt sich nicht unterkriegen, arbeitet wieder an seiner Karriere, kehrt in seinen Beruf zurück, nimmt an Castings teil, spielt kleine Rollen ("Die Rosenheim-Cops", 2001) und veröffentlicht Ende Februar 2002 das in der Haft niedergeschriebene Tagebuch, seine Autobiografie. Gleich nach seiner Entlassung war er übrigens ein gefragter Talkshowgast, so bei Alfred Bioleks "Boulevard Bio" und auch in Wieland Backes "Nachtcafé".

Der Kinokenner verbindet Hannawald mit sozialkritischen Filmen. Neben der angeführten "Konsequenz" etwa noch "Die letzten Jahre der Kindheit" (1979), eine kritische Parabelüber die Brüchigkeit der Gesellschaft, "Die Faust in der Tasche" (1979, mit Manfred Krug und Ursela Monn) oder "Der Stau" (Italien, 1978). Weitere Filme und Serien mit Ernst Hannawald: "Der Kaiser von Schexing" (Serie, 2010), "Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi" (2013).


Alle Filme mit Ernst Hannawald
TV-Programm
ARD

TV-Tipps Yorkshire Killer 1974

Spielfilm | 23:40 - 01:20 Uhr
ZDF

das aktuelle sportstudio

Sport | 23:00 - 00:25 Uhr
RTL

Falscher Hase

Unterhaltung | 00:00 - 01:05 Uhr
VOX

Law & Order: Special Victims Unit

Serie | 23:45 - 00:40 Uhr
ProSieben

Stirb langsam 2

Spielfilm | 23:00 - 01:20 Uhr
SAT.1

Der Kaufhaus Cop

Spielfilm | 22:30 - 00:15 Uhr
KabelEins

Navy CIS

Serie | 00:00 - 00:55 Uhr
RTL II

MARVEL's Agents Of S.H.I.E.L.D.

Serie | 23:10 - 00:05 Uhr
RTLplus

Jeopardy!

Unterhaltung | 23:55 - 00:15 Uhr
arte

Philosophie

Report | 23:45 - 00:15 Uhr
WDR

Mitternachtsspitzen

Unterhaltung | 00:00 - 01:00 Uhr
3sat

Maischberger

Talk | 23:40 - 00:55 Uhr
NDR

Die Schlager des Sommers

Unterhaltung | 21:45 - 00:30 Uhr
MDR

HeimatLiebe

Report | 22:50 - 00:20 Uhr
HR

Schnell ermittelt

Serie | 00:00 - 00:45 Uhr
SWR

Der Hochzeitswalzer

Spielfilm | 23:20 - 00:45 Uhr
BR

Zwei Herzen und ein Edelweiß

Spielfilm | 23:50 - 01:20 Uhr
Sport1

College Football Live

Sport | 21:30 - 01:00 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 00:00 - 01:25 Uhr
DMAX

Top Gear

Report | 22:40 - 00:05 Uhr
ARD

TV-Tipps Berliner Runde

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ZDF

ZDF/ARD Berliner Runde

Talk | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX

Das perfekte Profi Dinner

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
ProSieben

Jupiter Ascending

Spielfilm | 20:15 - 22:45 Uhr
SAT.1

Illuminati

Spielfilm | 20:15 - 22:55 Uhr
KabelEins

Buddy haut den Lukas

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
RTL II

Fast verheiratet

Spielfilm | 20:15 - 22:45 Uhr
arte

TV-Tipps Traum meines Lebens

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
WDR

Tatort

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat

Bodo Bach live: "Und ... wie war ich?"

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
NDR

Ein Hausboot zum Verlieben

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
MDR

Sagenhaft - Das Sächsische Elbland

Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Hannes und der Bürgermeister

Unterhaltung | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Der Habererbräu

Theater | 20:15 - 21:45 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 22:00 - 22:55 Uhr
ARD

TV-Tipps Berliner Runde

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Taxi

Spielfilm | 23:40 - 01:10 Uhr
ARD

TV-Tipps Yorkshire Killer 1974

Spielfilm | 23:40 - 01:20 Uhr
arte

TV-Tipps Traum meines Lebens

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
Servus TV

TV-Tipps No Country for Old Men

Spielfilm | 22:20 - 00:30 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Die Tote ohne Alibi

TV-Film | 20:15 - 22:00 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Laim und die Zeichen des Todes

TV-Film | 22:00 - 23:30 Uhr

Aktueller Titel