Nadeshda Brennicke

Nadeshda Brennicke in "Eine Frage des Gewissens" Vergrößern
Nadeshda Brennicke in "Eine Frage des Gewissens"
Fotoquelle: ARD
Nadja T. Brennicke
Geboren: 21.04.1973 in Freiburg, Deutschland

Als Tina sah man sie bereits 1991 in Peter Timms Kinokomödie "Manta - Der Film", bekannt wurde sie jedoch als Ermittlerin Tessa Norman in der zweiten Staffel "Die Straßen von Berlin" ab 1997: Nadeshda Brennicke. Die junge Schauspielerin besuchte zunächst von 1989 - 1991 die Zinner Schauspielschule in München. Nach "Manta - Der Film" folgten weitere Engagements sowohl für Fernsehproduktionen als auch für Kinofilme. So spielte Nadeshda Brennicke etwa in "Magic Müller" (1993), "Ein Zeuge bricht sein Schweigen" (1993), "Im Zweifel für..." (1994), in Peter F. Bringmanns Familienkomödie "Vater wider Willen" (1995, mit Suzanne von Borsody), in dem Frauenfilm "Pilotinnen" (1995, Regie: Christian Petzold) sowie in der Kino-Komödie "Workaholic" (1996, Regie: Sharon von Wietersheim).

Von 1997-2000 gehörte Nadeshda zum Cast der erfolgreichen TV-Krimireihe "Die Straßen von Berlin". Mit ihr entstanden die Folgen "Blutige Beute", "Die Bazooka-Bande", "Die Mandarine von Marzahn", "Endstation", "Rivalen", "Terror" (alle 1997), "Blutwurst und Weißwein", "CQ 371", "Das rote Pulver", "Falschgeld", "Hackfleisch", "Kalinka, maja" (alle 1999), "Die Straßen von Berlin - Countdown", "Die Straßen von Berlin - Abraxox", "Die Straßen von Berlin - Kopfjäger" und "Tod im Handgepäck" (2000).

1996 stand sie in der Mini-Serie "Trau keinem über 30", mit Benno Fürmann in dem Krimidrama "Landgang für Ringo", in der wenig amüsanten Komödie "Workaholic" und mit Anna Thalbach in der Komödie "Nackt im Cabrio" vor der Kamera. 1997 folgte neben "Die Straßen von Berlin" der TV-Film "Die Beischlafdiebin". 1999 war Nadeshda Brennicke außer in "Die Straßen von Berlin" in dem "Tatort" "Einsatz in Leipzig" zu sehen und spielte ein Jahr später in Dennis Gansels Grimme-Preis-gefeierten Polit-Thriller "Das Phantom" an der Seite von Jürgen Vogel. Ebenfalls 2000 stand sie für die Komödie "Probieren Sie's mit einem Jüngeren" vor der Kamera.

Weitere Filme mit Nadeshda Brennicke: "Anwalt Abel - Ihr letzter Wille gilt" (1993), "Alles außer Mord - Blackout" (1994), "Pilotinnen", "Vater wider Willen" (beide 1995), "Drei Gauner, ein Baby und die Liebe", "Koerbers Akte - Rollenspiel", "Doppelter Einsatz - Ganz normale Mörder" (alle 1998), "Kanak Attack", "Kleine Lüge - Große Liebe" (beide 2000), "Planet Alex", "Stahlnetz - Das gläserne Paradies", "Zwei alte Gauner", "Vor meiner Zeit (alle 2001), der Thriller "Tattoo", "Hotte im Paradies" (beide 2002), das Melodram "Affäre zu dritt" (2003), "Das Bernstein-Amulett", "Basta. Rotwein oder Totsein" (beide 2004), "Meine Schwester und ich", "Blindes Vertrauen", "Heute heiratet mein Mann", "Die Bluthochzeit" (alle 2005), "Eine Frage des Gewissens", "Bettis Bescherung", "Kahlschlag", "Tatort - Die Blume des Bösen", "Tatort - Feuerkämpfer" (alle 2006), "Partnertausch", "Polizeiruf 110 - Tod eines Fahnders", "Der Mann von gestern" (alle 2007), "Tatort - Krumme Hunde", "Unschuld", "Darum", "Die Frau des Frisörs", "Der Bär ist los!" (alle 2008), "Mordkommission Istanbul - Mord am Bosporus" (2009), "Liebe ist nur ein Wort", "Ein Sommer auf Sylt", "Donna Leon - Lasset die Kinder zu mir kommen", "8 Uhr 28" (alle 2010), "Tatort - Rendezvous mit dem Tod", "Wolff - Kampf im Revier" (beide 2011), "Der Heiratsschwindler und seine Frau" (2012), "Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi", "Banklady" (beide 2013).


Alle Filme mit Nadja T. Brennicke
TV-Programm
ARD

Das turbogeile Gummiboot

Spielfilm | 01:55 - 03:25 Uhr
ZDF

GSI - Spezialeinheit Göteborg

Serie | 02:30 - 04:05 Uhr
VOX

Stirb Langsam 4.0

Spielfilm | 01:15 - 03:15 Uhr
ProSieben

New Girl

Serie | 02:25 - 02:45 Uhr
SAT.1

Blindspot

Serie | 02:30 - 03:15 Uhr
KabelEins

Vampire in Brooklyn

Spielfilm | 02:15 - 03:55 Uhr
RTL II

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

Report | 02:30 - 03:15 Uhr
RTLplus

Das Strafgericht

Report | 02:30 - 03:10 Uhr
arte

Land der Wunder

Spielfilm | 01:00 - 02:45 Uhr
WDR

Lokalzeit aus Aachen

Report | 02:30 - 03:00 Uhr
3sat

Rundschau

Report | 02:10 - 03:00 Uhr
NDR

Tagesschau - Vor 20 Jahren

Report | 02:30 - 02:45 Uhr
MDR

Maischberger

Talk | 01:55 - 03:08 Uhr
HR

Das große Hessenquiz

Unterhaltung | 02:15 - 03:00 Uhr
SWR

Nachtcafé - Das Beste

Talk | 02:15 - 03:45 Uhr
BR

New Music Award 2016

Musik | 01:10 - 02:40 Uhr
Sport1

SPORT CLIPS

Unterhaltung | 02:20 - 03:00 Uhr
Eurosport

Sendeschluss

Nachrichten | 01:30 - 08:30 Uhr
ARD

TV-Tipps Verliebt in Amsterdam

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Der Kriminalist

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
RTL

Let's Dance

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
VOX

Chicago Fire

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
SAT.1

Luke Mockridge Live - I'm Lucky, I'm Luke

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
KabelEins

Navy CIS: New Orleans

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
RTL II

Hercules

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
RTLplus

Ritas Welt

Serie | 20:15 - 20:35 Uhr
arte

Im Nirgendwo

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
WDR

Die A40 - Lebensader im Revier

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Der Bus, der Mob und das Dorf

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

die nordstory

Natur+Reisen | 20:15 - 21:15 Uhr
MDR

Musik auf dem Lande

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Expedition in die Heimat

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Hubert und Staller

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

Bundesliga Aktuell

Sport | 20:15 - 21:00 Uhr
Eurosport

Nachrichten

Nachrichten | 22:55 - 23:00 Uhr
ARD

TV-Tipps Verliebt in Amsterdam

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Worst Case Scenario

Spielfilm | 23:15 - 00:30 Uhr
3sat

TV-Tipps makro

Report | 21:00 - 21:30 Uhr
3sat

TV-Tipps Befrei uns von dem Bösen

Spielfilm | 22:35 - 00:05 Uhr
RBB

TV-Tipps Die Häupter meiner Lieben

Spielfilm | 22:45 - 00:05 Uhr
Disney Channel

TV-Tipps Mulan

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr

Aktueller Titel