Martin Semmelrogge

Lesermeinung
Geboren
08.12.1955 in Boll-Eckwälden, Württemberg, Deutschland
Alter
65 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Zwielichtige Charaktere, Ganoven und Typen mit frecher Schnauze - das sind seine Spezialitäten. Die nimmt man dem leicht aggressiv wirkenden Rotschopf gern ab. Zu diesem Bild passt auch der Drogenkonsum, mit dem Semmelrogge in Verbindung gebracht wurde. Schon als 16-jähriger spielte der Sohn des Regisseurs und Schauspielers Willy Semmelrogge in der ZDF-Serie "Der Kommissar" mit. Er nahm Schauspielunterricht und gab sein Bühnendebüt am Lübecker Theater.

Die TV-Reihe "Tadellöser und Wolf" wurde für ihn 1975 zu einem großen Erfolg. Im Kino machte er durch seine Rolle als Wachoffizier in Wolfgang Petersens Kassenschlager "Das Boot" (1981) nach dem Bestseller von Buchheim nachhaltig auf sich aufmerksam. Trotzdem blieben Rollen im Spielfilm bisher die Ausnahme: "Lichtschlag" (1988) war eine Groteske über die Welt und wie sie verstanden werden kann, "Karakum" (1993), ein Wüsten-Abenteuer mit Semmelrogge in einer Nebenrolle. Auch in dem oscargekrönten Filmereignis "Schindlers Liste" (1993) taucht er als SS-Mann nur in einer kleinen Nebenrolle auf. Witzig war dagegen seine Rolle in der Kinokomödie "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding" (1999).

Dem breiten Publikum aber ist der kompakte Bursche vor allem aus Folgen der Krimiserien "Tatort", "Polizeiruf 110", "Der Alte", "Derrick" und "Großstadtrevier" bekannt. 1992 war er als Freund von Karsten Speck in der ZDF-Serie "Felix und zweimal Kuckuck" und in dem TV-Spiel "Falsche Zahlen" von Regisseur Hartmut Griesmayr zu sehen. Bereits 1988 stand er neben Harald Juhnke in der TV-Komödie "Sigi, der Straßenfeger" vor der Kamera. Außerdem sah man ihn in der TV-Serie "Freunde fürs Leben" und der ProSieben-Krimireihe "Die Straßen von Berlin" (1995/1997/ 1999/2000).

Weitere Filme mit Martin Semmelrogge: "Die Vorstadtkrokodile" (1977), "Die große Prüfung" (1985), "Karakum" (1993), "Zwei alte Hasen" (1994, Pilot zur Serie), "Alles nur Tarnung" (1996), "Blutige Scheidung - Mein Mann läuft Amok" (1997), "Das Geheimnis in der Wüste" (1998), "Ein göttlicher Job" (2000), "Jetzt oder nie - Zeit ist Geld" (2000), "Manila" (2000), "Feindliche Übernahme - althan.com" (2001), "Spurlos - Ein Baby verschwindet" (2003), "Agnes und seine Brüder" (2004), "Urlaub vom Leben", "Vera - Die Frau des Sizilianers", "Antikörper" (beide 2005), "Die Bullenbraut 2 - Der Tod hat 17 Karat" (2006), "Pfarrer Braun: Braun unter Verdacht" (2007), "Hardcover" (2008), "Vorstadtkrokodile", "Kopf oder Zahl" (beide 2009).

Filme mit Martin Semmelrogge

BELIEBTE STARS

Ewig ein Darsteller mit Sex-Appeal: Alain Delon.
Alain Delon
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Kerniger Kerl mit Herz und Verstand: Fred Ward.
Fred Ward
Lesermeinung
Norman Reedus: Seit "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Norman Reedus
Lesermeinung
Eva Löbau als "Tatort"-Kommissarin Franziska Tobler.
Eva Löbau
Lesermeinung
Topmodel Laetitia Casta
Laetitia Casta
Lesermeinung
Claude Brasseur
Claude Brasseur
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN