Oliver Mommsen als "Tatort"-Kommissar Stedefreund
Fotoquelle: ARD

Oliver Mommsen

Lesermeinung
Geboren
19.01.1969 in Düsseldorf, Deutschland
Alter
52 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Oliver Mommsen besuchte zunächst die renommierte Maria Körber Schauspielschule in Berlin, bevor er eine Kamera-Ausbildung bei Studio Actors & Camera in Köln absolvierte. Es folgten Ausflüge auf diverse Theaterbühnen Berlins und ein Engagement bei den Züricher Festspielen. Ab 1995 übernahm Mommsen mehr und mehr Fernsehrollen. Doch aller Anfang ist schwer. So hangelte er sich bis 1999 in TV-Serien von Nebenrolle zu Nebenrolle, wobei er auf Arztsoaps abonniert zu seien schien.

Ein Jahr lang war er bei "Dr. Stefan Frank - Der Arzt dem die Frauen vertrauen" als Dr. Tim Eckert (40 Folgen) zu sehen, darauf folgten Auftritte in "Dr. Monica Lindt - Kinderärztin, Geliebte, Mutter" (1996), bei "Fieber - Ärzte für das Leben" (13 Folgen, 1999) als Dr. Christian Mannhardt, bei "Die Rettungsflieger" (2000), "Sommer und Bolten: Gute Ärzte, keine Engel" (2001) und "Freunde fürs Leben" (2001). Nebenher sammelte er auch erste (echte) Erfahrungen in Spielfilmen wie "Die heilige Hure" (1998) neben Sven Martinek oder "Zwei fremde Augen" (1999).

Der große Durchbruch gelang Mommsen erst im Jahre 2001 als man ihn für die Rolle des Kommissar Stedefreund als Partner von Sabine Postel für die "Tatorte" aus Bremen engagierte. Schon klappte es auch mit den Filmangeboten besser: In "Was tun, wenn's brennt?" von 2001 gab er neben Til Schweiger sein Kinodebüt. Seine erste Hauptrolle spielte er als Paul, einen traumatisierten Ex-Soldaten, der sich in seine Nachbarin verliebt hat, in dem Liebesdrama "Junimond" mit Laura Tonke. Danach widmete sich Mommsen, der sehr sportlich ist und seine Drehbücher am liebsten beim joggen auswendig lernt, wieder TV-Produktionen. Neben seiner durchgehenden Rolle als Stedefreund im Bremer "Tatort" spielte er in "Ein Mann für den 13." (2003), "Sex & mehr" (2004), "Liebe versetzt Berge - Alpenglühen 2" und "Tote Hose - kann nicht, gibt's nicht" (beide 2005).

Die "Tatort"-Folgen mit Oliver Mommsen: "Tatort - Eine unscheinbare Frau" (2001), "Endspiel", "Tatort - Schatten" (beide 2002), "Tatort - Der schwarze Troll", "Die Liebe der Schlachter" (beide 2003), "Abschaum" (2004), "Todesengel", "Sheherazade", "Tatort - Requiem" (alle 2005), "Tatort - Stille Tage" (2006), "Tatort - Schwelbrand", "Tatort - Strahlende Zukunft" (beide 2007), "Tatort - Familienaufstellung", "Tatort - Schiffe versenken", "Tatort - Tote Männer" (alle 2009), "Tatort - Königskinder", "Tatort - Schlafende Hunde" (beide 2010), "Tatort - Stille Wasser", "Tatort - Der illegale Tod" (beide 2011), "Tatort - Ordnung im Lot", "Tatort - Hochzeitsnacht" (beide 2012), "Tatort - Puppenspieler", "Tatort - Er wird töten" (beide 2013).

Weitere Filme und Serien mit Oliver Mommsen: "Gegen den Wind" (1996), "St. Angela" (1997), "Ein Fall für zwei", "Der Mann, den sie nicht lieben durfte" (alle 2000), "Herzstolpern", "Adelheid und ihre Mörder" "Die Liebenden vom Alexanderplatz" (alle 2001), "Wenn zwei sich trauen", "Boran", "SK Kölsch" (alle 2002), "Der Ermittler", "Kalte Schatten" (Kurzfilm), neben Maximilian Schell in "Der Fürst und das Mädchen" (TV-Serie, alle 2003), "Ein toter Bruder", "Typisch Sofie", "Evelyn Hamanns Geschichten aus dem Leben" (alle 2004), "Der Dicke", "Urlaub vom Leben" (beide 2005), "Eine Robbe zum Verlieben", "Memoryeffekt" (beide 2006), "Eine Robbe und das große Glück", "Oh Tannenbaum", "Die Schnüfflerin - Peggy kann's nicht lassen" (alle 2007), "Der Mann an ihrer Seite", "Putzfrau Undercover", "Liebe im Halteverbot" (alle 2008), "Woran dein Herz hängt" (2009), "Westflug - Entführung aus Liebe" (2010), "Stiller Abschied" (2012), "Komasaufen" (2013).

 

Filme mit Oliver Mommsen
2000
Bitte, stirb nicht! Muriel Baumeister und  
Oliver Mommsen
Der Mann, den sie nicht lieben durfte
Melodram
2001
Das ist ein seltsames Bild! Inge Meysel (r.) mit 
Hans Peter Hallwachs und Eleonore Weißgerber
Die Liebenden vom Alexanderplatz
Gesellschaftsdrama
2001
Herzstolpern
Liebeskomödie
2001
Noch vereint sie die Liebe: Laura Tonke und Oliver Mommsen
Junimond
Liebesdrama
2001
Margit (Bettina Kupfer) liebt Alfred (Henry
Hübchen) immer noch
Tatort
Krimi
2001
Was tun, wenn's brennt?
Thriller
2001
Wenn zwei sich trauen
Beziehungskomödie
2002
Boran
Drama
2002
Tatort
Krimi
2002
Da habe ich aber einen kniffligen Fall! Sabine Postel
Tatort
Krimi
2003
Ein Mann für den 13ten
Liebeskomödie
2003
Kommissar Stedefreund (Oliver Mommsen, l.) und
Hauptkommissarin Lürsen (Sabine Postel) sind sich
nicht einig
Tatort
Krimi
2003
Tatort
Krimi
2004
Annette (Marie Bäumer) gerät in eine tödliche Intrige
Ein toter Bruder
Psychokrimi
2004
Sex & mehr
Komödie
2004
Immer dieser Papierkram - Sabine Postel
und Oliver Mommsen
Tatort
Krimi
2005
Im Schwitzkasten
Komödie
2005
Endlich wieder am Meer! Götz George und Christiane Hörbiger
Liebe versetzt Berge - Alpenglühen 2
Liebeskomödie
2005
Tatort
Krimi
2005
Tatort
Krimi
2005
Tatort
Krimi
2005
Tote Hose - kann nicht, gibt's nicht
Komödie
2005
Hat die Faxen dicke: Gustav Peter Wöhler als Rolf
Köster
Urlaub vom Leben
Tragikomödie
2006
Eine Robbe zum Verlieben
Familienkomödie
2006
Memoryeffekt
Kurzfilm
2006
Ich werde ihre Frau finden! Sabine Postel und
Joachim Król
Tatort
Krimi
2007
Eine Robbe und das große Glück
Familienkomödie
2007
Oh Tannenbaum
Weihnachtskomödie
2007
Das kommt Kommissarin Lürsen! Oliver Mommsen und
Jeanette Biedermann
Tatort
Krimi
2007
Und wieder kein Empfang! Sabine Postel und Ulrich
Noethen
Tatort
Krimi
2008
Der Mann an ihrer Seite
Beziehungsdrama
2008
Die Jagd nach dem Schatz der Nibelungen
Abenteuerfilm
2008
Liebe im Halteverbot
Komödie
2008
Putzfrau Undercover
Komödie
2009
Faktor 8 - Der Tag ist gekommen
Katastrophenthriller
2009
Seltsame Hochzeit hier: Sabine Postel und Oliver
Mommsen ermitteln
Tatort
Krimi
2009
Woran dein Herz hängt
Liebesfilm
2010
Sie hat es verdient
Gesellschaftsdrama
2010
Sind denn alle Männer Schweine?
Fantasykomödie
2010
Westflug - Entführung aus Liebe
Geschichtsdrama
2011
Emilie Richards: Der Zauber von Neuseeland
Melodram
2011
Im Einsatz: Oliver Mommsen und Sabine Postel
Tatort
Krimi
2011
Die Hauptkommissarin und ein möglicher Täter:
Sabine Postel und Janek Rieke
Tatort
Krimi
2011
Tierisch verknallt
Familienfilm
2012
Mich gibt's nur zweimal
Komödie
2012
Markus (Oliver Mommsen) versucht, seine völlig
verängstigte Mutter Charlotte (Christiane
Hörbiger) zu beruhigen
Stiller Abschied
Drama
2012
Tatort
Kriminalfilm
2013
Komasaufen
Drama
2014
Ein offener Käfig
TV-Film
2014
Ohne Dich
Thriller
2019
Lotta (Meggy Hussong) und Cheyenne (Yola Streese) sind beste Freundinnen und meistern Schwierigkeiten gemeinsam.
Mein Lotta-Leben - Alles Bingo mit Flamingo!
Familie

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
News zu Oliver Mommsen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Als "Der Nachtfalke" weltweit bekannt: Gary Cole
Gary Cole
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung
In "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" nach 28 Jahren erneut an der Seite des Archäologen: Karen Allen.
Karen Allen
Lesermeinung
War als Ray Charles brillant: Jamie Foxx.
Jamie Foxx
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung