In einer Bremer Hochhaussiedlung werden die Eheleute Frank und Yvonne Berthold ermordet aufgefunden. Tatzeugin: ihre neunjährige Tochter. Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel, Foto mit Janek Rieke) nimmt das schwer traumatisierte Kind unter ihren Schutz und hofft gleichzeitig, den Täter aus der Reserve zu locken ...

Auch wenn das Ganze nicht immer stimmig ist (Sabine Postel gibt sich als Tante aus und zieht in die Wohnung der kleinen Zeugin), konnte Regisseur Thorsten Näter (hier auch als Drehbuchautor und Musikkomponist aktiv) bei diesem packenden Fall auf einen Stab exzellenter Darsteller zurückgreifen. Dies ist bereits die achte Zusammenarbeit von Näter mit dem Bremer Duo, die 2001 mit dem Fall "Kalte Wut" begann. Danach entstanden Episoden wie "Tatort - Schatten", "Tatort - Abschaum", "Tatort - Requiem", "Tatort - Schwelbrand" und "Tatort - Königskinder".

Foto: Radio Bremen