Janek Rieke
Fotoquelle: picture alliance / dpa | Ursula Düren

Janek Rieke

Lesermeinung
Geboren
23.04.1971 in Hamburg, Deutschland
Alter
51 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Er gilt als Multitalent: Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler Janek Rieke. 1971 geboren, studierte Rieke zunächst drei Jahre Philosophie, bevor er ein Regie-Studium am Hamburger Institut für Theater, Musiktheater und Film begann, das er 1996 mit dem Kurzfilm "Jenseits von Schweden" abschloss. 1997 folgte - ebenfalls unter seiner Regie - "Härtetest", sein erster langer Spielfilm, der in den Kategorien bester Film und beste Hauptdarstellerin (Lisa Martinek) zum Deutschen Filmpreis nominiert wurde und den Publikumspreis beim Max-Ophüls-Festival in Saarbrücken gewann. In beiden Filmen spielte er selbst auch Hauptrollen.

Daneben war Rieke außerdem in Kurzfilmen wie "Hundsgemein" (1997, Regie: Nils Willbrandt) und "The Sherut Taxi" (1997; Regie: Holger Borggrefe) zu sehen und übernahm mehrere Theaterrollen bei der "Comedy Company Hamburg". 1999 wirkte er in den TV-Produktionen "Untergrund" (Regie: Jörg Lühdorff) und an der Seite von Nina Petri und Christian Redl in Christian Görlitz' "Das gestohlene Leben" mit. 2000 folgte der Thriller "Ratten - sie werden dich kriegen!" und der Kinofilm "Die Einsamkeit der Krokodile".

Weitere Filme mit Janek Rieke: "Sag einfach Ja!" (2001), "Doppelter Einsatz - Einer stirbt bestimmt", "Tatort - Stiller Tod", "Lichter", "Wilsberg und der Tote im Beichtstuhl" (alle 2002), "Herr Lehmann", "Eierdiebe" (beide 2003), "Tatort - Märchenwald" (2004), "Die weiße Massai", "Nicht ohne meinen Schwiegervater" (beide 2005), "Heute heiratet mein Ex","Tod einer Freundin", "Ein starkes Team - Stumme Wut" (alle 2006), "Nichts als Gespenster", "Mütter, Väter, Kinder", "Lilys Geheimnis" (alle 2007), "Die dunkle Seite", "In letzter Sekunde", "Mord ist mein Geschäft, Liebling" (alle 2008), "Stralsund - Mörderische Verfolgung", "Die Kinder von Blankenese" (beide 2009), "Ken Folletts Eisfieber", "Jerry Cotton", "Rosa Roth - Das Angebot des Tages" (alle 2010), "Tatort - Stille Wasser" (2011), "Einmal Hans mit scharfer Soße" (2013).

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN