Nichts als Gespenster

KINOSTART: 29.11.2007 • Episodendrama • Deutschland (2007) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Los Totenwackers
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten
Schnitt

Gleich mehrere Reisende müssen feststellen, dass die Liebe ein nicht ganz einfaches Spiel ist. Ellen und Felix etwa befinden sich auf den Highways der USA, als sie eine kuriose Geisterjägerin aufgabeln. Fortan ändert sich für das wortkarge Paar alles. Derweil besucht Nora ihren Ex-Freund auf Jamaika und muss ihren Aufenthalt verlängern, weil sich ein Hurrikan ankündigt. Während Marion in Venedig ihre Eltern trifft, begegnen Jonas und Irene auf Island Irenes Jugendfreund...

Diese und weitere Belanglosigkeiten bietet Martin Gypkens, der sich hier die als unverfilmbar geltenden Erzählungen von Judith Hermann vorgenommen hat. Doch schon wie die Vorlage erweist sich diese lose Sammlung von Liebesgeschichten als Mogelpackung: Nie spannend, nervige Charaktere auf der Suche nach Liebe oder auf Selbstfindungstrips, schlappe Bilder vor manchmal grandioser Kulisse. Da glaubt man fast, dass hier das Filmteam lediglich mal die Welt bereisen wollte. Das namhafte Schauspieler-Ensemble ändert am Endprodukt leider wenig.

Foto: Senator

Darsteller

August Diehl
Lesermeinung
Chiara Schoras
Lesermeinung
Ina Weisse
Lesermeinung
Janek Rieke
Janek Rieke
Lesermeinung
Von der VIVA-Moderatorin zur gefragten Schauspielerin: Jessica Schwarz.
Jessica Schwarz
Lesermeinung
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
Stipe Erceg
Lesermeinung
Walter Kreye
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion